Das goldene Buch – “ Das Wunder “ – 12.1.15

Alfred:
heute Morgen erhielt ich eine neue Botschaft des ICH BIN, die ich gerne möchte
mit Euch teilen möchte:
 Am 12. Februar 2015
Kapitel 3  “ Der Übergang“
3.12  “ Das Wunder „
.
Heute Morgen erhielt ich nach dem Aufwachen eine weitere Nachricht des ICH BIN.
Es ist die Seite 37 des Goldenen Buches und trägt den Titel „Das Wunder“.
Erneut ist die Botschaft an alle Menschen gerichtet:
ICH BIN:
„Schaut zum Himmel, Ich erwarte Euch dort. Achtet auf die Zeichen, die nun kommen. Sie werden Euch überwältigen, doch fürchtet Euch nicht.

Meine Macht ist meine Liebe, so vertraut Ihr, wenn sie Euch erreicht.

Seht, die Nacht wird dunkel sein, aber sie wird vorüber gehen.

Atmet tief in dieser Zeit, so dass Ihr in Ruhe bleibt.

Nehmt den Nächsten an Eure Hand, als ob sie Eure Kinder sind.
Spendet Ihnen Trost und Zuversicht in dieser Zeit, die so anders ist, als Ihr sie kennt.Haltet fest an Euren Glauben zu mir, wenn der Wind des Wandels Euch erfasst.Das Wunder steht vor der Tür. Ladet es ein zu Euch und lasst es geschehen.
Es ist so naheIn Ewigkeit

.Amen.“
.

Anmerkung

Den Satz „Nehmt den Nächsten an Eure Hand, als ob sie Eure Kinder sind“

habe ich so wie alle anderen Sätze wie erhalten niedergeschrieben.

„Den Nächsten“ bezieht sich auf viele Menschen, nicht nur auf eine Person.

.

Quelle: http://www.das-goldene-buch.net/#dblpage19

.

Neu eingestellt: Eine Botschaft des göttlichen Vaters : ” Eure Hausaufgaben “

.

.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Aufstieg, Durchsagen abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Das goldene Buch – “ Das Wunder “ – 12.1.15

  1. Pingback: Eine Botschaft des göttlichen Vaters : Eure Hausaufgaben | Einfache Meditationen 2

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s