Das Goldene Buch – „Öffnung der Tür “ – 19. 3. 15

Kapitel 6.  “ Die Hochzeit „

6.4  “ Öffnung der Tür „

Am 19. März 2015

Am frühen Morgen erhielt ich eine neue Botschaft des ICH BIN. Sie schließt das Kapitel und trägt den Titel „Öffnung der Tür“:

ICH BIN:

„Meine geliebten Kinder,
so sei es nun, dass sich der Tag verfinstert,
der Beginn einer Nacht zeigt sich Euch an.

Haltet Euch in den Armen, wenn es kalt wird.
Schenkt Euch Eure Liebe, wenn Ihr einsam seid.

Habt Vertrauen in die Zeit, die nun vor Euch liegt.

Wenn der Orkan tobt, bleibt fest in Eurem Glauben, an mich, Euren Vater, Eure Mutter.

Es tritt nun ein, was Ich Euch vorhergesagt:
Die Tür wird geöffnet.

Harrt dem Moment

So sei es

Amen.“

.

Alfred: „Vater-Mutter, ist dies die

letzte Botschaft des Kapitels?“

ICH BIN: „Ja, so ist es.“

Quelle:  http://www.das-goldene-buch.net/#dblpage36

.

Neu eingestellt: Die göttliche Präsenz, in einem menschlichen Körper auf Erden zu leben, ist das große Experiment!

.

.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Durchsagen veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu Das Goldene Buch – „Öffnung der Tür “ – 19. 3. 15

  1. Pingback: Die göttliche Präsenz, in einem menschlichen Körper auf Erden zu leben, ist das große Experiment! | Einfache Meditationen 2

  2. Pingback: Der Reset vom 17.3.15 war die Vorbereitung für den Blutmond heute, für die Sonnenfinsternis morgen und die anschließende Tag und Nachtgleiche | Einfache Meditationen 2

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s