Die Zeit ist jetzt vorbei Blokaden bei Hochschwingenden aufzulösen, „es gilt den Fokus auf das Neue auszurichten! „

Liebe Lichtwesen,

für uns, die hier regelmäßig seit Jahren gearbeitet haben, darf es jetzt leichter werden, wenn wir es annehmen und leben wollen. Wir haben jetzt die Freiheit, unser altes Leben vollkommen abzustreifen, um das Neue zu leben.

Dazu gab es gestern viele Kommentare, wo ich den zuletzt eingestellt Kommentar besonders aussagekrfätig empfand.Ich bedanke mich bei Monika, die mir regelmäßig alles einstellt, was gerade so wichtig ist. In Liebe von Charlotte

.

Liebe Corina,

da es mir die letzten Tage genauso gegangen ist und ich auch ganz stark das Gefühl hatte, ich will einfach nicht mehr auflösen, hab ich mir kurzerhand Unterstützung geholt. Aus einem Webinar wusste ich jetzt, dass das mit den Körperelementalen zu tun hat, dass da einfach immer wieder deprogrammiert werden muss und neue Glaubenssätze eingespeist. Judy Satori vom 22.4. https://www.mixcloud.com/PyramidOne/

Gestern dann gab es eine Runde, wo die Energien von Lady Venus und Sanat Kumara (für die Liebe öffnen/Selbstannahme/Verbindung mit der Erde, Einheit erkennen, alten Schmerz und Opfer- u. Abhängigkeitsenergie loslassen, sich selbst heilen als es von anderen erwarten), Ostara-Freya (etwas lernen im spirit. Bereich, Stillstand überwinden, Ausdehnung der inneren Freiheit), Erzengel Raphael (bedingungslose Liebe, tröstende und erlösende Energie der Liebe, Selbstheiilung) geflossen sind. Vielleicht hilft dir, dies zu wissen.
Jetzt ist der beste Zeitpunkt dafür, dies gehen zu lassen, weil wir ganz stark Merkur-Mars-Chiron-Impulse haben, wo unsere Aufmerksamkeit alles wachsen und gedeihen lässt und es wichtig ist, die Gedanken positiv und aufbauend zu halten.

Der Geist wird geheilt durch hohe heilsame Engel-Energien. Je positiver die Gedanken sind, desto mehr kann dein Leben zum Positiven gewandelt werden.

Vielleicht magst du auch den Satz verwenden “Das Kraft des Lichts segnet alles in meinem Leben. ich bin frei.”

und wenn noch Situationen auftauchen, die dich im Außen fordern

“Ich schäme mich meines So-Seins nicht mehr. Ich segne mich und vergebe mir.”

Lg Monika

.

Liebe Monika,

da die Schwingung nun so hoch ist, löst sich alles, was niedrig schwingt von selbst auf, weshalb ich keine Chemtrials mehr von meinem Fenster aus wahrnehme. Das können alle hoch schwingende Wesen jetzt selbst manifestieren, worüber ich mich sehr freue. Wir haben jetzt soviel Energie, dass wir so viel Gutes für alle bewirken können, In Liebe von Charlotte

Dieser Beitrag wurde unter Göttlichkeit annehmen abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

21 Antworten zu Die Zeit ist jetzt vorbei Blokaden bei Hochschwingenden aufzulösen, „es gilt den Fokus auf das Neue auszurichten! „

  1. Grüß Dich liebe Charlotte und Alle hier….
    heute auf meinem Balkon habe ich eine faszinierende Beobachtung gemacht.
    Als ich sah das sie wieder am sprühen waren, schloss ich aus irgendeinem Grund mein rechtes Auge und ich nahm eine Regenbogenfarbene Energie wahr, die von beiden Seiten meines rechten Auges wie eine Wasserfontäne sprudelte.
    Intuitiv nutzte ich diese Energie und bestrahlte so die Kondensstreifen.
    Dann schloss ich das linke Auge und es war Klares Kristallines Licht, auch hier bestrahlte ich die Streifen und was soll ich sagen, es löste sich vor meinen Augen auf.
    Das erfüllte mich mit großer Freude in meinem Herzen ❤

    Probiert dies mal, Ihr könnt es Alle 🙂
    Ich gab dann noch das Wort Gewissenhaftigkeit mit hoch, das hörte ich aus einem Interview mit Claire la Belle, die sagte, das dies besser wirkt, da Liebe und Licht die meisten die noch nicht in dem Bewusstsein sind, teils aggressiv macht weil sie mit der hohen Energie nicht klar kommen.
    Wie gesagt probiert es einmal aus und Ihr werdet sehen mit welch einer Bedingungslosen Göttlichen Liebe Du wirken kannst ❤

    Eure Gabriele

  2. petra schreibt:

    huhu ihr lieben ❤

    ich war kurz nach 6 wach. auf mehr als 6 stunden schlaf (wenn überhaupt) komm ich nich mehr. gestern wars besonders schlimm. aber ich konnte dann doch noch abschalten. mußte mir allerdings vorher meine energie/seelenanteile zurückholen. ich befahl es einfach.

    als ich dann heute morgen aus dem fenster schaute, manchmal sehe ich meine lichter und manchmal fliegen da die normalen flugzeuge. heute war es blutrot. da ging wohl grad die sonne auf. ich legte mich dann wieder hin.

    liebe grüße 🙂

  3. violaannai schreibt:

    Guten Morgen Alle,
    es kann ganz einfach gehen, indem wir verfügen.
    Wenn ich sehe, dass sie sprühen, sage ich: „Neutralisieren. Jetzt.“
    Das sind unsere „Werkzeuge“ für diese Zeit.
    Ich liebe es EINfach 🙂
    Einen frohen Tag euch.
    Und lieben Gruß von
    Viola

  4. Monika schreibt:

    Maria und Jesus – bedingungslose Annahme
    Botschaft gerne mit euch geteilt!

    Ich, Mutter Maria, halte segnend meine Hände über Euch und gebe Euch die Kraft, die Ihr dazu braucht, Euch selbst zu lieben und alles zu segnen, was da ist, in allen Höhen und allen Tiefen.
    Diese Stärke entstand in meinem Leben als Mutter dieses wunderbaren Weltensohnes Jesus, der mich vor gigantische Herausforderungen stellte in der bedingungslosen Akzeptanz seines Weges.

    Ich wusste:

    Eines Tages wird er von seinen Mitmenschen verurteilt und gequält werden, und er wird verstehen, dass sie aus Unwissenheit und Angst heraus nicht anders konnten, weil er seine eigene Angst kennen gelernt hat. Und aus diesem tiefen Verstehen heraus kann er dann sagen: „Vater, vergib ihnen, denn sie wissen nicht was sie tun.“ Denn in dem Moment, wo der Mensch in Angst und in Schmerz gebunden ist, weiß er nicht, was er tut, und kann nicht erkennen, dass er einer Illusion aufsitzt. Nur weil Jesus seine eigenen Schattenseiten, seine Angst, seine Wut kennt, und nur weil er sie sich selbst vergeben hat, weil er selbst sein Menschsein angenommen hat, kann er auch den anderen vergeben und ihr Menschsein annehmen. Diese Energie der Vergebung und der Annahme bringt er euch als Geschenk.

    Ich sage dir das jetzt, geliebter Mensch, damit auch du dein Menschsein in aller Tiefe annimmst und willkommen heißt. Wann immer du in Schmerz oder in Traurigkeit, in Wut oder Zweifel, in Hader und Groll verfällst, wirst du dich daran erinnern, dass auch das zum Menschsein gehört. Segne es, segne es mit deiner Liebe. Das ist die Aufgabe, die du nun als bewusster Mensch hast, dich selbst auch in deinen scheinbaren Unzulänglichkeiten, die einfach nur menschlich sind, anzunehmen und zu segnen, denn dann wird die Kraft deiner Annahme und Liebe, die du dir selbst entgegenbringst, an die anderen weiterfließen, da du stets in Verbindung bist mit allen anderen Menschen.

    Es werden bald immer mehr Menschen sein, die lernen, sich selbst in Liebe anzunehmen.

    Jedes Fünkchen an Annahme, Verständnis und Liebe, das du dir selbst entgegenbringst, gibst du der ganzen Welt, weil es ins menschliche Gesamtbewusstsein eingeht. Auch jede Verurteilung, die du dir selbst angedeihen lässt, jede Kritik an dir selbst, auch das geht ins Kollektivbewusstsein.

    Wenn du also „gut“ sein willst, dann segne das, was du an dir noch als ungut empfindest, das ist die größte Güte, die du der ganzen Welt angedeihen lassen kannst – dich selbst zu lieben.

    Deshalb sagt mein Sohn immer wieder:
    „Liebe deinen Nächsten wie dich selbst, denn nur so wie du dich liebst, kannst du die anderen lieben.“

    Ich habe Euch dies erzählt, um euch darin zu unterstützen, all‘ das, was Ihr in Euch als noch nicht akzeptabel empfindet, durch eine andere Brille zu sehen. Das größte Geschenk, das Ihr der Menschheit machen könnt, ist, dass Ihr Eure Schattenseiten ins Licht Eures Bewusstseins hebt. Denn dadurch, dass Ihr mit allen in Verbindung steht, könnt Ihr die Annahme, die Ihr dann Euch selbst entgegen bringt als Multiplikatoren des Lichts an die anderen weiterfließen lassen. Das ist Eure Aufgabe – jetzt und hier, die Ihr selbst gewählt habt.

    Ich war eine starke Frau und somit bin ich jetzt ein starker Strahl der Liebe, der Annahme und der Kraft in Eurem Inneren. Weil ich aus Licht und Schatten geboren bin, weil ich durch Licht und Schatten gegangen bin, weil ich in Licht und Schatten eins geworden bin mit meiner Uressenz, kann ich alles lieben. Aus dieser Einheit heraus wirke ich jetzt auf und in Euch. Deshalb haben sich so viele Menschen eingeladen gefühlt, das, wofür sie sich schämen, was sie zutiefst bereuen, mir zu übergeben und haben gesagt: „Mutter Maria der Gnade“. Und ich nehme sie, ich nehme dich, ich nehme euch alle in mein Herz, denn dort ist alles eins. Ich bin in Euch und um Euch herum. In jedem von Euch ist meine Energie, die Euch hilft, Euren Schatten in Euer Licht zu geben. Und ich bin verbunden mit all‘ den Wesen des Lichts, all den Engeln und aufgestiegenen Meistern, die jetzt gerade bei Euch sind, und immer, in unterschiedlichster Konstellation bei Euch wirken.

    Zusammen sagen wir Euch:

    WIR lieben Euch mit allen Höhen und Tiefen.
    WIR schätzen Euch, weil Ihr den Mut gehabt habt,
    ins tiefe Menschsein einzutauchen,
    und WIR unterstützen Euch,
    Euer Bewusstsein der Einheit immer mehr zu vertiefen.

    WIR sind da für Euch,
    Tag für Tag,
    Nacht für Nacht,
    an jedem Ort,
    zu jeder Zeit,
    und durch Euer Herz antworten stets in Liebe
    WIR.
    Denn WIR sind mit Euch
    EINS.

    Seid alle gesegnet mit Liebe,

    ICH BIN Mutter Maria

    Herzliche Grüße sendet euch Esmeralda „heart“-Emoticon
    P.S. teilen gerne!

  5. Monika schreibt:

    Das wollte ich gerne hier reinstellen, nicht das obige. Sorry

  6. Monika schreibt:

    Eigentlich gibt es einen Link zur Manifestation, aber irgendwie will der da nicht rein. *komisch*. Vielleicht sind ja alle schon so weit :o)

  7. Carmen schreibt:

    kannst du bitte diese unsäglichen Kommentare von Anrael stoppen danke

    • morphou schreibt:

      Liebe Carmen
      Tja,wie krank muss ein Mensch sein um so zu schreiben wie Anrael..Wie unerträglich muss Er/Sie im persönlichen Umfeld sein…?
      Dir und allen Anderen wünsche ich viel Licht und Liebe,Morphou

    • Liebe Carmen ❤ das dachte ich auch schon oft warum diese Seele noch so hier schreibt und warum man sie nicht stoppt. Ich habe aber erkannt das wir einfach nur keine Energie rein geben sollten und das beste ist es ihr das Wort Gewissenhaftigkeit zu senden, denn Liebe oder die Energie ist wohl momentan noch zu hoch für sie. Je mehr Aufmerksamkeit man ihr schenkt umso mehr wird diese genährt 😉 Obwohl ich absolut nichts mit ihr zu tun habe sehe ich oft vorher wenn wieder Kommentare von ihr hier gepostet werden. Weißt Du es ist auch so stoppen wir jemanden dann erzeugen wir auch immer ein stoppen bzw blockieren an uns. Lass es fliessen. Sie wird heilen und auch sie wird Göttlich geführt. Ihr Herz ist am rechten Fleck noch 😉 Die männliche anteile sind bei ihr noch stark ausgeprägt, doch die Liebe will kommen und nichts kann die Liebe stoppen. Deshalb bleibe ich bei und wenn ich sehe was sie schreibt dann ignoriere ich es und lösche es in Liebe ❤

      Fühle Dich herzlich umarmt ❤ Gabriele

    • Liebe Carmen,
      ich stelle all diese Kommentare von Anrael auf Spam, doch irgendwie werden sie immer wieder von WordPress zugelassen. Sobald ich es entdenke, nehme ich sie raus, nur in der letzten Zeit war ich oft flach gelegen und konnte nicht sooft auf den Blog nachschauen. Ich hoffe, Du kannst es nachvollziehen, in Liebe von Charlotte

    • Liebe Carmen,
      wann immer ich diese Kommentare von Anrael entdecke, stelle ich es in den Spam. Manchmal war ich nicht dazu in der Lage regelmäßig den Kommentarbereich zu lesen, zuviel ist geschehen. Aber in Zukunft werde ich es wieder regelmäßig durcharbeiten, alles Liebe von Charlotte

  8. petra schreibt:

    carmen, ich bin zwar nich die blogbetreiberin, aber ich werde dir wohl dir deine frage diesbezüglich besser beantworten können, da angie damals ne freundin von mir war. angie und ich haben hier viel geschrieben.

    und liebe morphou, nein, sie ist, und war niemals krank 🙂

    keiner hier weiß, was damals genau geschehen war.

    ich weiß nur, daß sie niemals freiwillig ihren nick geändert hätte 🙂

    • Liebe Petra ❤

      als ich das eben gelesen habe sah ich das sie Fremdbestimmt wurde bzw manipuliert. Sah irgendwie ritual das an ihr gemacht wurde.
      Kann nur schreiben was man mir an Bilder zeigt.
      Gebete helfen da sehr ❤

      Alles liebe und Herzumarmung ❤ Gabriele

      • petra schreibt:

        angie hat mich damals beraten zwecks träumen. aber das isse nich.

        angie, falls du hier zuhörst. ich war heute auf nem greenpeace-schiff mit meiner großen. war lustig. auch satelitentelefon 🙂

        und die haben ne aktion im hintergrund gehabt. meine große hatte mein neues smartphone in der hand ( ich wollte auch mal *hihi*) und wollte dat geknippst haben. sie war so schnell und ich war woanders fokussiert und sie dachte sie macht zoom wie bei ihrem und dann geschah dat: …… also mehr mals hintereinander geknipst. auf´n bild is dann der eisbär weit weg aber auch wie eine randfigur, die außen ne hülle hatte und innen weiß ausgemalt wurde. also COMIC !

        vielleicht hilft es dir 🙂

  9. petra schreibt:

    gabriele,

    ich habe auch viele männliche anteile in mir, weil ich löwezeichen bin. nur hab ich einen löwen gefunden, der mich so annimmt, wie ich bin.

    der mann ist löwe als sternzeichen und ich im aszendenten. da ich älter bin als er, gleicht es sich aus.

    🙂

    • Liebe Petra,
      das ist eine wundervolle Nachricht und bestätigt das, was im Engelorakel immer mitgeteilt wird, dass jetzt alles getan wird, um die Menschen in liebevolle Beziehungen zu bringen, alles Liebe von Charlotte

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s