Am Montag ab 20.15: Wie funktioniert Transformation in der äußeren Welt und in uns ? mit Gerhard auf LdSR 1

Liebe Lichtwesen,

bei dieser Sendung könnt ihr auch als Neuling dran teilnehmen, weil elementares auch immer wieder, wenn Gerhard darauf zu sprechen kommt, er es kurz erklärt. Man kann auch bei ihm per Mail eine PdF anfordern, wo alles sehr komprimiert auf den Punkt gebracht die Grundlagen erklärt werden.

Wer seine Mailanschrift haben will, kann dies bei LdSR erfragen, siehe ganz unten, bitte auf „Weiterlesen“ drücken . Ich wünsche Euch viele Erkenntnisse, wie Transformation energetisch im außen abläuft, was ich selbst bisher auch nicht so wußte, in Liebe von Charlotte

 

Montag, 22. Juni 2015 20:15 – 22:15

KörperzellenrockDie Sinfonie der Zelle 

Heute:Transformation und Transmutation – Wie INNEN so AUSSEN Teil 20

Das Thema:  Heute:  CIUM – die Wissenschaft von der energetischen Balance  unserer Zellen im Zusammenhang mit der Aktivierung der DNS (DNA) und  der „Lehre über die Rettung und harmonische Entwicklung“.


Meditative Live- Sendung bei sehr schöner Musik

Moderatoren: Gerhard Schröder

Wer  Zeit hat und es sich anhören mag, kann sich auf dem rechten Bild von Mutter Erde, in der rechten Spalte einklicken.

Oder unter dem LINK: http://www.ldsr-tv.de/index.php/ldsr-programm-1

Ich wünsche uns allen einen schönen Abend bei all diesen hohen Energien, und bedanke mich bei Gerhard für seine Hingabe, in Liebe von Charlotte

.

Fragen bitte an sam@lichtderstille.de senden , Danke für Euer Interesse ! In Liebe von Charlotte

 

Dieser Beitrag wurde unter Bewusstseinserweiterung abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s