Spiritual Rebell

Quelle: http://licht-insel-austausch.blogspot.de/2015/09/light-worker.html

© Spiritual Rebell

„mein engelswesen,

wieder suchst du bei dir die schuld.

 wieder glaubst du, du hast etwas nicht geschafft.

 wieder siehst du nicht…. dass es einfach passiert. 

so ist das leben auf dieser welt.

 

du hörst uns.. und auch nicht.

du glaubst an uns.. und auch nicht.

du vertraust nicht… nicht weil du nicht willst.. 

sondern weil deine erinnerung so gelöscht wurde.

mit soviel schichten deines seins, und des gesamten seins.

 

liebes…. wie gerne würden wir es dir erleichtern. 

doch das können wir nicht.

 such nicht weiter  bei dir. 

bei niemandem.

ihr seid alle genauso wie ihr sein sollt.

 ihr könnte niemals veränderung erlangen. 

sie geschieht… auch wenn ihr denkt, weil ihr es so wolltet.

aufzuwachen… ist etwas alltägliches. 

einschlafen ebenso.

erlaub dir den dämmerschlaf.

ihn brauchst du gerade.

 

dein körper musst viel entgiften. 

die aufnahme ist jetzt noch schwer.

 du transfomierst in einer form, die sehr viel  kraft kostet. 

substanz.

 

und weisst du, wo hier das problem liegst. 

du kümmerst dich um die anderen. 

darum was sie über dich denken,

wenn sie sehen, das es  dir nicht gut geht. 

sie können es nicht verstehen, 

dass es nicht daran liegt,

dass du irgend etwas falsch gemacht hast.

 sondern dass du genau dafür da bist.

für diese form von leben.

und für formen, die noch kommen werden.

 

du bist eine pionierin.

nicht viele menschen zeigen sich schwach, krank. 

nicht viele lehrer erlauben sich das. 

denn das urteil der menschen ist hart. 

doch siehe .. auch jesus wurde gekreuzigt..

 auch er wurde gepeinigt, verurteilt.

so wie viele andere  menschen, 

die über die liebe erzählt haben und gott.

 

hadert nicht an euren  fähigkeiten…

 ihr die soviel zu geben habt, nur weil euch oft die kraft verlässt.

das lächeln vieler lehrer, ist heuchlerisch.

 lasst eures sich mit tränen vermischen…..

 

sei gesegnet.

auch dieser kelch wird an dir und euch vorübergehen.

auch in momenten des zweifels und der verlassenheit.

 

erlösung kommt immer.

früher.. oder auch später.

 

und jetzt 

küssen wir dir ein sanftes lächeln auf dein Gesicht.“

 

stay wild,

you are nobodies

child.

© Spiritual Rebell

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Angst überwinden abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

16 Antworten zu Spiritual Rebell

  1. Mona Kerstin Zerbe schreibt:

    Dankeschön liebe Charlotte,
    wie wunderbar und beruhigend sind diese Zeilen.
    GLG an alle Leser hier , Mona.

  2. Stonebridge schreibt:

  3. 18 schreibt:

    danke 🙂

  4. Stonebridge schreibt:

    Guten Morgen, hier eine sehr schöne Meditation aus dem LWV

    http://www.lichtweltverlag.com/de/blog/nachrichten-aus-dem-sein/index.html

  5. Stonebridge schreibt:

    Und hier ein Meditation für Menschen die sich nicht wirklich angebunden und eher allein fühlen.

    Diese Meditation kann ich nur aus dem Gedächtnis schreiben 🙂

    ICH BIN ALLES

    Stell Dir vor du bist ein Baum, mit Wurzeln tief in die Erde, mit Wurzeln um die Erde rum, deine Wurzeln füllen die ganze Erde aus……
    Du hast einen kräftigen und gesunden Stamm……
    Und deine Baumkrone besteht aus den Sternen aus dem ganzen Kosmos……
    In Dir, in Dir als Baum, pulsiert eine Kraft, ein Licht, das tief von der Erde kommt, du nimmst es durch deine Wurzeln auf, atmest es durch deinen kraftvollen und gesunden Stamm in deine Baumkrone hinein, die Sterne der ganze Kosmos pulsiert durch diese Kraft, durch deinen Atem……
    Du atmest ein und atmest aus unaufhörlich, ewig…….

    Du atmest die Kraft, das Licht aus den Sternen und den Kosmos, die deine Baumkrone sind, durch deinen Stamm in deine Wurzeln, in die Erde………..
    Du atmest ein und aus und ein uns aus……..
    Du atmest das Licht und die Kraft wieder von der Erde ein um sie durch die Wurzeln, durch den Stamm in die Krone fließen zu lassen unaufhörlich immer wieder, ewig lässt du das Licht und die Kraft pulsieren, du atmest und pulsierst……..

    Du nimmst jetzt deine Eltern hinzu, stellst sie dir auch als einen kraftvollen lichtvollen pulsierenden Baum vor, der ebenso tief verwurzelt mit der Erden ist, die ganze Erde ist ausgefüllt von euren Wurzeln und ihr seid ineinander verwurzelt, sie haben ebenfalls einen gesunden und kraftvollen Stamm durch dem sie das Licht und die Kraft mit dem Atem in ihre Baumkrone fliesen lassen. Ihre Kronen besteht ebenfalls aus allen Sternen, aus den ganzen Kosmos…..
    Deine Eltern atmen ein und aus und sie als Baum pulsieren unaufhörlich, ewiglich genau wie Du.

    Die Bäume deiner Eltern stehen dicht neben Dir und nun stellst du Dir deine Kinder als pulsierenden kraftvollen Baum vor……..
    Ihr seid bereits eine kleine Gruppe und eure Wurzeln sind fest in der Erde verwurzelt, eure Wurzeln füllen die ganze Erde aus und sind miteinander, ineinander verwurzelt…….
    Auch eure Krone, die der ganze Kosmos ist und alle Sterne, fliesen ineinander…….
    Du und deine Eltern und dein Kinder, ihr alle atmet die Kraft und das Licht von der Erde in eure Wurzeln, durch euren kraftvollen, gesunden Stamm in eure Baumkrone, in die Sterne, in den Kosmos und aus dem Kosmos atmet ihr das Licht und die Kraft in euren Stamm und lässt sie in eure Wurzel fliesen, in die Erden, immer wieder unaufhörlich…….

    Zu eurer kleinen Gruppe gesellen sich nur eure Großeltern dazu, eure Urgroßeltern, eure Ururgroßeltern…….. usw. ……
    Eure Enkel, eure Großenkeln, eure Urgroßenkel, eure Ururgroßenkel usw………
    Eure Baumgruppe wird immer größer und größer, sich wächst und wächst und in allen Bäumen pulsiert die Kraft und das Licht unaufhörlich, die Erde ist voller Wurzeln, die sich miteinander verwoben haben, die Sterne der Kosmos erstrahlen voller Licht und Kraft und Leben, eure Stämme leuchten und leuchten……..

    Und nun kommen auch eure Schwestern und Brüder hinzu, eure Nichten, Neffen, Tanten, Onkeln und ihre Kinder und Kindeskinder und ihre Kinder und Kindeskinder……..
    Ihr seid so viele, das der ganze Planet Erde voller pulsierender Bäume ist.
    Es gibt keinen freien Platz mehr…….

    Ihr alle seid verwoben mit Allem, ihr spürt die ganze Kraft der Erde, wie sie durch eure Wurzeln, durch euren Stamm in den Kosmos in die Sterne geatmet wird und wie sie von den Sternen, den Kosmos durch euren Stamm, in die Wurzeln, in die Erde fliest……
    Ihr fühlt die Kraft, das Licht, den Atem, das Leben, die Verbundenheit mit Allem……
    Ihr seid die Kraft, das Licht, der Atem, das Leben, ihr seid die Kraft die alles pulsieren lässt…….. ewig………………………………………………………………………………………………………………..

    🙂

  6. Michaela schreibt:

    …die Energien zeigen sich bei mir als leichte Konzentrations- und Rechtsschreibschwäche!

  7. Fluß schreibt:

    Bouranie, grins.
    Den seine Lieder mag ich. Er hat ne warmherzige Energie ❤
    Tula, ich les noch später.
    Michaela, ja, hab ich früher auch gehört. Hat was.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s