Engel Orakel der Woche vom 18. bis 24. Januar 2016

Liebe Lichtwesen,

passend zur letzten Videoveröffentlichung, LINK: Aufstiegsprozess: Verschmelzung mit Zwillingsflamme und Höherem Selbst (4)

hier nun das neue Engel Orakel für die kommende Woche:

.

.

Neues Wissen, vom Herzen verstanden, bringt erhöhtes Bewusstsein!

In der kommenden Woche geht es darum, dass wir Neues lernen und integrieren. Unsere Gedanken befassen sich mit höherschwingenden Inhalten und deren Anwendung, sowie der praktischen Umsetzung in unserem physischen Leben. Dadurch erhalten wir ein stärkeres Bewusstsein darüber, was wirklich wahr ist, in uns und um uns herum. Und wir haben die Chance unser unendliches Potential zu erkennen und zu entfalten. Wir sind gesegnet!

.

.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Aktuelles, Bewusstseinserweiterung veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu Engel Orakel der Woche vom 18. bis 24. Januar 2016

  1. Monika schreibt:

    Liebe Charlotte, hier das neue Seelenorakel

    Nasha O=Reinigung (schwere und blockierende Energien, goldenes Licht umhüllt dich) Shiva 33
    Ena=Vergebung, Buddha 22
    Hanar=Geduld, Maha Cohan 23, über die Illusion der Zeit hinwegsetzen
    Nasha O und Ena dahinsenden
    Liebe
    Morgaine=Halbschwester von Artus, mit dem sie ein Kind gezeugt hat, Hohepriesterin, kein einfaches Leben gehabt
    Ich bringe Frieden, ich spreche Frieden, ich höre Frieden, ich fühle Frieden. Ich bin Frieden.
    Familie: vollziehe ein Trennungsritual für deine Familie, jeder ist für sich selbst verantwortlich, den Ahnen vergeben
    Rasiel = Liebe ist Vereinigung. Verurteile keinen Teil deiner Selbst, wenn du die Liebe in dir spüren willst.
    Neptun=Urinstinkt, Täuschung, universelle Menschenliebe, Unsicherheit, der Wirklichkeit nicht ins Auge sehen wollen, Fische-Problematik, Flucht, Sucht, Lüge, Schein, Hilflosigkeit, Stimmungswechsel, Nachlässigkeit, verschlossen sein, innere Hemmungen, destruktive Einstellung, passiv, träumerisch, zaghaft, unterwürfig, Schwierigkeit, mit beiden Beinen auf dem Boden zu stehen
    Selbstliebe 1010 Ich liebe und akzeptiere mich genauso wie ich bin. Ich bin ich und das ist alles und das Beste, das ich sein kann. Wohin ich gehe, begegne ich mir selbst und Gott in meinen Mitmenschen und allen anderen Geschöpfen.
    Krafttier Eidechse= Regeneration, Kraft, dich zu regenerieren, erneuern und zu heilen. Alte Wunden können heilen. Die Kraft kehrt zurück. Eine besondere Segnung kündigt sich an.
    Affirmation: Ich bin im Einklang mit dem Licht der Quelle. Ich bin versorgt und finde nun Heilung auf allen Ebenen. Ich nehme den Segen an. Jetzt.
    Das Göttliche ist Gnade, Liebe, Freude und Glückseligkeit

  2. Monika schreibt:

    Für Kurzentschlossene jetzt Webinar bei Isis
    https://www.sofengo.de/w/109990

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s