Seit Anfang März ist bei vielen Menschen sehr viel Heilung durch göttliche Gnade geschehen !

Eva Maria Eleni

3. März ·

Regeneration, Heilung und Erholung
So viel alter Ballast verlässt unser System, sofern wir uns dazu bereit erklärt haben, diese Prozesse auch zu durchlaufen.
Das ist oftmals nicht angenehm, denn alte verkrustete Emotionen, Verstrickungen, welche schon unsere Ahnen durchlebten, werden da spürbar.
.
Doch je mehr wir uns unserer inneren Seelenkraft nähern, desto stärker werden wir, auch tief verwurzelten „Ankern“ dieses alten Leides zu begegnen.

Verbunden mit unserer tiefen Uressenz der Liebe, können wir in unserer inneren Kommunikation klar verständlich machen, dass wir diesen Konstrukten nicht mehr zur Verfügung stehen – egal wovon sie uns erzählen -, und verständlich machen, dass wir diese Ideen nicht mehr glauben. Dem Schmerz, den wir aber dabei fühlen müssen, dürfen wir dabei lernen loszulassen.

 

So lösen sich viele innere Verkrampfungen auf. Wir werden leichter, weiter, fröhlicher, frischer. Aber dieser Prozess verlangt auch, dass wir gut auf uns achten und keinem unnötigen Stress aussetzen. Bist du gut mit deiner Intuition verbunden, dann höre darauf was sie dir sagt. Tue nur, was du wirklich tun musst, wohin es dich sozusagen drängt – und dies mach dann !

.
Aber lerne Wichtiges von Unwichtigem zu unterscheiden! Lass das Unwichtige einfach sein. Es ist längst nicht mehr für alles genug Zeit oder Energie übrig. Du allein entscheidest über deine Prioritäten – oder lässt du doch manches Mal jemand anderen entscheiden? Erkenne es und frage dich, ob du das wirklich so noch willst, ob das wirklich DU bist – in deiner Tiefe!

Gönne dir Zeit für dich, für deine Erholung! Der Weg war lang und oft doch recht mühsam. Doch es gehört der Vergangenheit an, wenn du dich auf den Weg machst.

Besonders nährend, ist momentan jede Form der Rückverbindung mit deinem Herzen und deiner Seelenessenz. Das schenkt Ruhe und tiefe Regeneration! Du könntest dazu die „Herzmeditation“ sowie die „Übung dein wahres Sein zu erspüren“ aus meinem Buch „Das Geschenk der Liebe…“ ausführen! http://eva-maria-eleni.blogspot.co.at/2013/06/das-geschenk-der-liebe-fur-dualseelen.html

Achte gut auf dich!
Text und Bild (c) Eva-Maria Eleni

 Quelle:  https://www.facebook.com/photo.php?fbid=883349911784200&set=a.113422892110243.13622.100003275989711&type=3&theater

.

Neu eingestellt:   Wo stehen wir gerade im Aufstiegsgeschehen?

.
Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Aktuelles abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

7 Antworten zu Seit Anfang März ist bei vielen Menschen sehr viel Heilung durch göttliche Gnade geschehen !

  1. Pingback: Wo stehen wir gerade im Aufstiegsgeschehen? | Einfache Meditationen 2

  2. sina80 schreibt:

    …also ich weiß nicht, was heute los ist. Den ganzen Tag gereizte Stimmung, nervös…nervlich angekratzt und eine Unterschwellige Angst. Hatte ich lange nicht mehr so eine furchtbare Stimmung. Und bekomme es nicht weg… 😦 Dabei war ich noch vor Tagen hochmotiviert und froher Hoffnung…

    • Liebe Sina
      es wird gerade sehr viel an den kollektiven Resonanzfelder gearbeitet und wer vor der Inkarnation sich dazu bereit erklärt hat, alles zu fühlen, was im Kollektiv geschieht, fühlt sich dann so, wie Du
      es hier beschreibst. Denke innerlich immer an Liebe und schicke es Dir und allen zu, die es brauchen . Nimm es einfach in Liebe an ! Es geschieht dann soviel Positives dadurch. Vielen Dank, dass Du hier darüber geschrieben hast und diesen Dienst für alle durchführst, so hilft es allen, die ähnliches erfahren. In Liebe von Charlotte

  3. sina80 schreibt:

    Danke für deine Antwort liebe Charlotte, dadurch geht es mir schon wieder ein wenig besser… Wenn es dem Kollektiv dient, bin ich gerne bereit mich so zu fühlen. 🙂

  4. poeticstarangel34 schreibt:

    Danke liebe Seele Eva-Maria❤❤❤

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s