Der Weg zur „Vollendung – Einheit- Vollkommenheit “ ist dabei sich physisch zu manifestieren !

Shift update 18/3

12512300_10207883965367675_1078244164289568940_n

Die Flagge wurde gehisst, der Start in ein wunderbares Wochenende vollzogen. Einheit in allem was ist dehnt sich die nächsten Stunden in den Feldern unseres Sein und des Planeten aus. In den aktivierten Codes der 9 (in einem 9er Jahr) wo das Tripple der 3 in seiner besonderen Form enthalten ist.

Vollendung – Einheit- Vollkommenheit

Unterstützt wird dies aus dem Kosmos mit einem zauberhaften Trigon Sonne Mond Mars. Auch eine Sonnensturmwarnung von 50% der Kathegorie G1 steht heute wieder im Raum.(Quelle NOAA)

Erdung, Erdung, Erdung lindert die dabei bereits bekannten auftretenden Symtome.

Die Blüte der bedingungslosen Liebe und noch sensitivere Intuition entfalten sich überall, wo sich deine Augen hinwenden.

Unser Melatoninspiegel, durch die erweiterte Aktivierung der Zirbeldrüse, rotiert immer noch unregelmäßig, wobei es zu Schlafstörungen als auch plötzlich auftretender komatöser Müdigkeit kommen kann.

Ebenso der Seratoninspiegel ist etwas aus dem Gleichgewicht Depressive Verstimmungen und Ängste sind hier der Ausdruck.

.

Allgemein jedoch kommen heute Entschlossenheit Energie und Ehrgeiz zum Ausdruck, verschmolzen mit Gemeinschaftssinn und Universellem Verständnis.

Abermals hat sich die Intensität der Photonenenergie erhöht und expandiert weiter in unserem Herzchakra. Quantumlichtaktivierung in höchster Intensität – welche uns bisher bekannt war über Diffusion findet JETZT statt.

Die Diffusion ( lat.verstreuen) ist zunächst erst mal ein physikalischer Prozess, wo eine selbstständige automatische Vermischung zweier Stoffe stattfindet (Brown’schen Molekularbewegung). Teilchen bewegen sich und stoßen aneinander,je höher die Temperatur desto schneller die Geschwindigkeit der Teilchen und je größer die Teilchen desto träger und langsamer verläuft die Diffusion.

.

In der Wandlung unserer Körper fließt also Lichtenergie ein.

Ein Reibungsloser Ablauf der Diffusion durch Membrane findet durch unpolare Moleküle wie Kohlenstoffdioxid Sauerstoff und Lipide statt.

Wichtig um Stofftransporte in Körpern von allen Lebewesen  zu gewähren, denn fast alle basieren auf dem Prinzip der Osmose, wo wir Osmoseregulation (Wasser als auch Elektolythaushalt) betreiben müssen.

Im Grunde ein passiver Transport durch Membrane. Probleme tauchen auf, wenn Stoffe zu groß sind, um durch Zellen zu diffundieren, die polar oder zu starke Ladung haben. Zellen produzieren Kohlenstoffdioxid als Abfallprodukt. So ist die CO2 Konzentration außerhalb der Zelle niedriger als innerhalb der Zelle, was eine Diffusion durch die Zellen zum Ausgleich zur Folge hat.

Umgekehrtes Prinzip gilt für den Sauerstoff, den die Zellen Zur Energiegewinnung benötigen.

Mit diesem nehmen wir Photonen in unsere Zellen auf. Quantumlicht wird aktiviert Kristalline Strukturen fließen durch unsere Körper.

.

Zum allgemeinen Verständnis

– alles auf unserem Planeten basiert direkt oder indirekt auf Sonnenlicht. Nicht nur als Energiespender sondern als wichtigste Informationsquelle. So finden wir eine große Vielfalt an Photorezeptoren in uns Menschen, Tieren, Pflanzenwelt bishin in die kleinsten Mikroorganismen.  Photorezeptoren = Rhodopsine, Phytochrome und Blaulichtrezeptoren. LOV (light, oxygen, voltage) Proteine finden sich in den genomischen Sequenzen am häufigsten und spielen eine wichtige Rolle bei der Physiologie aller Lebewesen.

In der Zusammenarbeit mit unseren feinstofflichen Energiemotoren, die ständig mit dem Kosmos verbunden sind, können wir diesen Vorgang steuern und lindern, aber auch vorantreiben.

.

Mit einem Grandiosen Auftakt in das Wochenende wo hochfrequentierte kurze Wellenlängen auf unsere Körper strömen, übertragen sich die Frequenz der 3 und 9 ebenso in die Chakren der 3 und 9 und erhöhen so die Drehung.

Während die Frequenzen unsere Seelenprogramme und die darin enthaltenen Seelenpläne antriggert, um unsere wahren Identitäten scheinen zu lassen, dehnt sich ebenso diese in unseren gesamten Strukturen aus.

Wir haben die Aufforderung durch die höchste einstellige Frequenz, alte Zyklen und deren Inhalte die uns nicht dienlich sind zu beenden und dunkles zu tilgen.

In dieser Spähre ist alles möglich, Vorstellungen und Überzeugungen können wir hier im Jetzt dieser Welt manifestieren. Verständnis für höheres Wissen entfaltet sich in unserem Geist -die Lehren des Kosmos integrieren

– Applaus aus den Höheren Reichen.

.

Körperliche Befindlichkeiten nehmen wir wieder im Pankreassystem und Verdauungssystem wahr, Transformtion geschieht. Als auch im Zwerchfell, Corpus callosum, Kortex und Neokortex, Kiefer, Füßen und Beinen, Haut, Augen als auch unsere Sinne und deren Erweiterung.

Unterstützend wirken Photonenaufnahme, Wasser Natur und die Farbe Grün (Herzchakra, Leben, Heilung) Chakrenausgleich

Aus dem Kosmos werden wir direkt online geschalten über unsere Auraschichten, wo Seelenverbindungen mit anderen und den beinhaltetet Themen in uns zu Tage kommen. Hier dürfen wir auf das Werkzeug der Filterung von Glaubensätzen Prägungen und Programmen zugreifen – Transformation darf geschehen.

Einen fantastischen Start in ein Gammastarkes  hochfrequentiertes Wochenende – Expansion unseres SEIN

J.A.

.

Quelle: https://kosmischesgefluester.wordpress.com/author/jadaalesandraseidl/

.

neu eingestellt:  “Willkommen in der 5. Dimension ” ist für immer mehr Seelen erfahrbar

.

 

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Aktuelles abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

3 Antworten zu Der Weg zur „Vollendung – Einheit- Vollkommenheit “ ist dabei sich physisch zu manifestieren !

  1. Pingback: “Willkommen in der 5. Dimension ” ist für immer mehr Seelen erfahrbar | Einfache Meditationen 2

  2. Kerstin schreibt:

    Namaste !

    Für Interessierte –
    das aktuelle “ Energy Update – 3-18-16 “ von Jenny Schiltz !

    Deutsche Übersetzung, gefolgt vom englischen Orginaltext.

    https://nebadonia.files.wordpress.com/2016/03/19-03-2016-energy-update-3-18-16-von-jenny-schiltz.pdf

    Viel Freude und Erkenntnisse beim Lesen !

    *LsH* Kerstin/Kimama

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s