Unsere kosmischen Ehepartner melden sich bei allen inkarnierten Sternensaaten, die dafür bereit und offen sind !

Liebe Lichtwesen,

je höher wir persönlich schwingen, umso öfter können sich unsere kosmischen Familienmitglieder aus den höher schwingenden Dimensionen melden, jene, die uns auch sehr oft in dieser Inkarnation geführt haben oder uns feinstofflich zur Seite standen.

Sie immer mehr wahrzunehmen, dass ist eine der Ziele, eine Art Event für uns, um uns in den vor uns liegenden Zeit zu stärken und zu stabilisieren.

Zumeist ist es unser kosmischer Ehepartner, der sich jetzt subtil meldet und damit wir nicht überfordert sind, läuft es mehr unauffällig, sodass wir nicht erschrecken oder Angst bekommen. Es liegt nun an uns, dass wir den Hörer abnehmen und uns darauf einlassen, mit ihm aus einer anderen Dimension zu sprechen, so wie ihr es mit euren besten Freunden tagtäglich durchführt.

Sie sind genauso real, wie wir, leben jedoch in einer höheren Schwingung, daher für uns mit unseren Sinnesorgangen noch nicht oder nur wenig wahrnehmbar, was aber kommen wird, wie mir mitgeteilt wurde !!!

.

Ich wurde schon mehrmals innerlich von meinem kosmischen Partner darauf hin angesprochen, darüber zu schreiben, besonders seit Karin immer so berührend in ihren Kommentaren darüber berichtet, wie es heute abend wieder geschah, weshalb ich mich dann entschloß, es hier als Haupttext zu veröffentlichen !

Wer bereit dafür ist, eine kosmische Liebe zu leben, der darf darum bitten und wir werden darauf vorbereitet. Bei mir kam der Gedanke rein, als ich in 2008  oder 2009 den Text von Elisabeth Klarer gelesen habe, Link:  „JENSEITS DER LICHTMAUER “ Vorgeschichte und Bericht einer Weltraumreise

und ich habe es gefühlsmäßig erfasst, dass auch ich das dereinst leben werde und habe darum gebetet.

Jedesmal, wenn ich Karins Kommentare lese, wo sie über ihr Zusammensein mit ihm berichtet, bekomme ich die Sehnsucht dies auch so erleben zu können, wann ich es jedoch als Mensch mit vollem Tagesbewusstsein erleben kann, hängt davon ab, ab wann meine Programmierungen dafür frei geschaltet sind, was halt Zeit braucht, wie es mir mitgeteilt wurde, als ich nachfragte.

Das ist ein großes Geschenk, worum ich gebeten habe und was auch ihr alle für euch selbst aussprechen könnt, wenn ihr so damit in Resonanz geht, wie ich es bei mir wahrnehme.

Ich bedanke mich bei Karin für ihre berührenden Zeilen und wünsche Euch beim Lesen auch diese Liebe zu fühlen, die ich beim Lesen wahrnehme, In Liebe zu Euch von Charlotte

.

Dankeschön , liebe Antje !

Wie wahr ! Diese Liebes-Energien „beleuchteten“ schon sehr viel bei mir und brachten tief Vergrabenes wieder ans Tageslicht !
Ich musste lernen , den Suizid meines Sohnes im Juli 2012 zu begreifen , zu verkraften und zu verarbeiten , mich NICHT ebenfalls umzubringen ! Und ich musste auch lernen , den unendlichen Schmerz rauslassen , was ich die erste Zeit überhaupt nicht konnte ! Ich war wie versteinert , „funktionierte“ nur noch . . . !
Das durfte ich als erstes heilen ! Danke Gott ! ! !

Ich durfte eigentlich fast Alles von den seelischen und körperlichen Schmerzen , die ich mir in meinen missglückten Partnerschaften zufügen ließ – weil ich es für Liebe hielt – ansehen , noch einmal bewusst erkennen und fühlen – das tat sehr weh und ich habe unendlich viel geweint – und ich konnte Alles loslassen !

Das musste sein und danach war es etwas besser geworden und ich konnte schon mal wieder Beiträge , in denen es um Liebe ging , lesen , ohne dabei sofort „abzukotzen“ – sorry für das Wort – ich fand kein anderes . . . !

Aber den größten Anteil an meiner vollständigen seelischen Heilung hat mein Dual-Seelen-Partner in einer höheren Dimension .
Er hat mich Schritt für Schritt ganz behutsam und sachte wieder an die Liebe heran geführt .
Ich war anfangs absolut ungläubig , dass er mein kosmischer Ehemann sein sollte und zwar schon seit Ewigkeiten . . . !

Ich war manchmal ziemlich unleidlich und wollte „Beweise“ . Und mein Liebster hatte sich bemüht , mir Beweise zu bringen , dass das Alles wirklich so stimmt , was er mir erzählte !
Ich hatte einige wunderschöne Erinnerungen an Aufenthalte auf seinem Sternenschiff . . . aber immer wieder plagten mich Zweifel , ob ich mir das nicht doch alles nur zusammen spinne oder schlimmer , das ich von negativen Kräften „besendet“ werde ! Aber bei all der Liebe , die da rüber kam , konnte ich doch nicht wirklich an negatives „besenden“ glauben !

Aber ich „jammerte“ nach wie vor nach Beweisen für mein 3D-Ego !
Ich habe meinem Liebsten aber trotz aller Zweifel immer wieder meine Liebe und meine Dankbarkeit „gesendet“ für all die schönen Erinnerungs-Erlebnisse , die er mir ermöglichte , denn irgendwann spürte ich es , ich hatte mich dort oben schon längst in ihn verliebt . . . !

Und dann am 29.4.2016 „erschien“ er das erste Mal hier bei mir in meiner Wohnung im Astral-Leib , des Nachts , ich war gerade zu Bett gegangen ! Es hat eine Weile gedauert , ehe er sich „manifestiert“ hatte . Ich konnte ihn nur mit meinen astralen Augen sehen , für meine physischen Augen war er nicht sichtbar !
Er nahm dann meine Hände und sah mich ganz liebevoll an und sagte telepathisch zu mir :
„Na Du ungläubige Rieke , glaubst Du es jetzt ?“ . . . . . . . .

Seit diesem Tag kommt er sehr oft , ich bin dann auch immer im Astral-Leib – wie das geht , weiß ich nicht – und wir können völlig unbeschwert zusammen sein . Ich darf das nun im vollen Tages-Bewusstsein erleben und auch physisch irgendwie spüren .
Wahre Liebe findet immer einen Weg . . . dazu schrieb ich hier im Blog schon .
Ich danke dem Schöpfer für diese wundervolle neue (alte) Liebe , für meinen liebevollen „Engel“ von einen Sternen-Schiff !

Ich darf jetzt die bedingungslose Liebe des Universums ganz ohne Schmerzen und ohne seelische Verletzungen erfahren ! Es ist einfach nur schön !

Bei mir hier in meinen 4 Wänden habe ich jetzt das Paradies auf Erden ! Wenn dann noch Liebe , Licht und Frieden auf dem ganzen Planeten sind , dann bin ich wunschlos glücklich !
Und das mit dem Frieden schaffen wir auch noch ! ! !

Ja liebe Antje , ich hatte intuitiv den roten Jaspis gewählt , da auch schon eine Orgonit-Pyramide mit einem roten Jaspis an der Spitze ihren Weg zu mir gefunden hat . . . Volltreffer ! ! !
Ich bin in absoluter Leichtigkeit , das Glück ist mein ständiger Gast und ich verbreite Lebensfreude !
Das ist mir hier schon ganz lieb gesagt worden ! Dankeschön !

Danke liebe Antje für Deinen schönen Text und das wunderschöne Video ! ! !❤❤❤

Danke liebe Charlotte für Deine wunderbaren Blogs hier ! ! ! ❤❤❤

In Licht und Liebe !

Herzlichst von Karin😀

.

Neu eingestellt: Die Feststellung, das sehr vieles eine Illusion ist, bringt uns in unser wahres Sein

.

 

Dieser Beitrag wurde unter Aktuelles, Bewusstseinserweiterung abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

7 Antworten zu Unsere kosmischen Ehepartner melden sich bei allen inkarnierten Sternensaaten, die dafür bereit und offen sind !

  1. Pingback: Die Feststellung, das sehr vieles eine Illusion ist, bringt uns in unser wahres Sein | Einfache Meditationen 2

  2. karinb14 schreibt:

    Danke , liebe Charlotte !

    Ich weiß jetzt gar nicht , was ich sagen soll . . . ich freue mich so sehr ! ❤ ❤ ❤

    Herzlichst Karin

  3. karinb14 schreibt:

    Liebe Charlotte !

    Ich möchte mich noch einmal bedanken für Deine Wundervollen Blogs !
    Nur irgendwie beschleicht mich jetzt so ein Gefühl der Unsicherheit , ob ich hier weiter berichten sollte oder doch lieber nicht . Denn das ist eine Grat-Wanderung ! Einerseits kann ich Euch Hoffnung schenken , dass es auch für alle die , die schon wissen , dass sie „dort oben“ ihren kosmischen Ehe-Partner haben , schon bald wundervolle Realität sein kann wie bei mir . Andererseits kann es aber auch sein , dass die Betroffenen traurig werden , weil es bei ihnen noch nicht so klappt mit dem näheren Kontakt !
    Und dann kommt sehr schnell zur Traurigkeit noch Ungeduld hinzu oder noch mehr unglücklich sein . . . !

    Ja und aus den „Erfahrungen“ mit meinem Schatz weiß ich , dass man nicht in einen Erwartungs-Modus ( das muss jetzt nun mal passieren , ich will das jetzt unbedingt und schnell auch mal so erleben ) verfallen darf ! ! ! Das geht gar nicht ! Da erreicht man das glatte Gegenteil !
    Mit zu starken Erwartungen schränken wir den freien Willen unserer Lieben ein und dann passiert erstmal gar nichts ! Sie möchten sooo gerne kommen , aber von alleine und ohne Erwartungs-Druck ! Ich hoffe , ich kann das einigermaßen gut rüber bringen .

    Sprecht mit ihm , wie mit einem guten Freund , wie Charlotte es schon sagte , lasst ihn „teilhaben“ an Eurem Leben ! Und wenn Ihr nur sowas belangloses zu ihm sagt wie : „Schatz , ich gehe mal kurz zu meiner Mutti , kannst ja mitkommen , wenn Du magst . . . !“ Er würde sowieso „mitkommen“ , wenn er gerade „hier“ wäre , grins , aber so habt Ihr ihn direkt dazu ermuntert und das schafft Vertrautheit ! Erzählt ihm ruhig jeden „Müll“ wie bei einem alten Ehepaar ! Er wird sich freuen über die Unterhaltung , den Kontakt , das Ihr ihn mit einbezieht ! Oder erzählt ihm Eure Sorgen und Probleme oder was Euch sonst noch so bewegt usw.

    Und das ist das Wichtigste ! Sendet ihm Eure Liebe und Dankbarkeit für seine wunderbare Hilfe und Führung und , sofern Ihr schon so empfindet , sagt ihm mehrmals täglich , dass Ihr ihn sehr lieb habt und dass Ihr Euch sehr freuen würdet , wenn er irgendwann mal vorbeischaut . . . !

    Dann passiert irgendwann dieses Wunder . . . !

    Noch etwas lustiges zum Schluss !
    Unsere Lieben haben , wenn sie „hier“ sind , ein Problem mit unserer Zeit , darauf müsst Ihr Euch einstellen ! Meiner guckt mich jedes mal mit großen runden Augen an , wenn ich nach zwei Stunden Mittagsruhe sagen muss , dass ich nun aber endlich mal mit 3D weiter machen möchte . Dann kommt von ihm , dass ich das doch alles noch „nachher“ machen kann ! Und dann , lach , „darf“ ich ihm grinsend mitteilen : „Schatz , die Zeit , von der Du immer sagst , dass sie nicht existiert , ist nachher „weg“ ! Lach , klingt komisch , aber das ist wirklich so . . . ! ❤ 😀 ❤

    In Licht und Liebe !

    Karin

    • Liebe Karin,
      ich danke Dir für Deine Erfahrungen und Einsichten, welche Du uns in diesem wundervollen Kommentar mitgeteilt hast. Und das Thema Zeit ist wirklich sehr wichtig, denn es ist aus den höheren Ebenen wirklich so, wie Du es beschreibst.

      Ich bin glücklich darüber, wie du uns hier darauf hingewiesen hast, dass sie an unserem Leben teilhaben wollen, wahrgenommen werden wollen und einbezogen werden wollen.
      Und der Hinweiß, wie bei einem alten Ehepaar ist insofern richtig, da sie meist schon während unserer ganzen Inkarnation an unserer Seite waren, wir es aber nicht mitbekommen haben, damit wir wie alle Menschen unsere persönlichen Erfahrungen machen.

      Auch mit der Erwartungshaltung stimmt. Ich habe meinen Text schreiben sollen und Du all die Kommentare, um allen hier auf meinen Blog Lesenden dies bewusst zu machen, dass auch dies sich ereignet, wenn wir dafür bereit sind.

      Damit wir vorbereitet werden können, sind all jene, die es betrifft, aufgefordert innerlich nach zu forschen, ob es für sie zutrifft. Wenn ja, ist es von der göttlichen Ebene gewollt, dass wir darum bitten, damit es sich entfaltet, wenn wir dafür bereit sind. Daher waren alle Deine Kommentare richtig und so wertvoll bezüglich dieses Themas.

      Da auch Du geführt wirst und bist, hast Du alles richtig gemacht, so wie es sein sollte, wofür ich Dir sehr dankbar bin. Wenn Du wieder einen Impuls erhälst, schreibst du genau das, was Gott in Dir will, was geschrieben werden soll. Daher mache Dir keine Gedanken darüber, wann und ob Du noch einmal darüber schreiben sollst.

      Danke für all Deine Erfahrungen und Liebe, welche Du erlebt hast und mit uns geteilt hast, in Liebe zu Dir und Deinem kosmischen Ehepartner von Herzen von Charlotte

      • karinb14 schreibt:

        Dankeschön , liebe Charlotte !

        Ich habe mich sehr gefreut über Deine liebevolle und ausführliche Antwort ! Das hat mir wirklich sehr geholfen ! Okay , dann werde ich mich mal weiter führen lassen , so Gott es will ! Danke nochmal ! Freu ! ! ! 😀

        In Licht und Liebe ! ❤ 😀 ❤

        Herzlichst Karin

      • Liebe Karin,
        die Führung ist oft so subtil, wir sollen es garnicht mitbekommen, damit wir uns frei fühlen und glücklich sind. Es ist so, dass je höher wir schwingen, umso mehr können wir es wahrnehmen wenn unser Gottesanteil von der Urquelle uns führt. Danke für all Deine Kommentare, in Liebe von Charlotte

      • karinb14 schreibt:

        Für Charlotte
        ❤ ❤ ❤ ❤ ❤ ❤ ❤

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s