Wochen-Reading vom 04. – 10. Juli 2016 – Orakel

Liebe Lichtwesen,

dies ist eine sehr klare Auslegung, die ich nur bestätigen kann. Viel Freude und Erkenntnisse durch eure Achtsamkeit, in Liebe von Charlotte

.

.

Veröffentlicht am 02.07.2016

Das zentrale Thema der kommenden Woche ist die Selbstermächtigung und das Bereinigen von allem, was unserer Selbstermächtigung und Selbstausdehnung noch im Wege steht, denn wir machen uns zu neuen Ufern auf.

Wir verlassen die alte Welt und lassen dabei alte Emotionen hinter uns! Es ist sehr individuell, wie und in welcher Intensität wir diesen „Abschied“ wahrnehmen werden.

Wir erfahren somit nochmals eine tiefgreifende emotionale Reinigung und können auch eine Art Abschiedsschmerz in uns wahrnehmen, auch wenn wir gleichzeitig Freude auf das Neue in uns fühlen.

All diese Veränderungen sind ein Segen, denn sie führen uns zu unserer wahren Größe, unserer wahren Lebensaufgabe und zu unserem Schöpferbewusstsein.

Das alte Leben dient in geheilter Form als Nährboden für unser neues Leben! Es geht zentral darum, uns von unserem heiligen Phönix-Herz führen zu lassen und zu erlauben, dass es sich reinigt und erneuert und damit in der göttlichen Liebe erwacht.

Wir sollten uns ganz besonders am Neumond und den Tagen herum, da er ein großes Manifestationstor darstellt, auf unsere tiefsten und wahren Herzenswünsche fokussieren und dabei wirklich nur noch nach vorne schauen!

Die Engel sagen auch, dass unser drittes Auge wieder aktiviert, also in seiner Frequenz erhöht werden wird, woduch wir zu noch mehr Klarsicht und Hellsicht finden.

Alle kommenden Prozesse führen uns in den Frieden und in die Freiheit, weshalb wir uns auch ganz bewusst für sie öffnen sollten! Die Liebe des ALLEINEN, des Schöpfers allen Seins, will in unsere Herzen einziehen, um alles zu wandeln und zu heilen und um uns in die schöpferische Freude zu führen!

So darf unser inneres Kind heilen, damit wir unseren Emotionen wieder vertrauen, uns selbstvertrauen, denn dies ist die Voraussetzung für die Selbstermächtigung. Dabei trägt und hält uns die göttliche Quelle, so dass wir fühlen können, dass wir unendlich und bedingungslos geliebt sind, denn wir sind und waren immer die Kinder Gottes!

Wir dürfen weiter unsere wahre Größe entdecken und wie MACHTVOLL wir wahrlich sind, denn in dem Moment wo wir uns der Einheit mit dem Ur-Schöpfer bewusst werden, erlauben wir auch, dass sich die ALLMACHT der göttlichen Liebe durch uns in dieser Welt ausdrückt und erkennen, dass es keine größere Macht gibt, als diese!

Und so erschaffen wir im Auftrag und gemeinsam mit der göttlichen Quelle allen Seins, eine neue Erde, die bereits darauf wartet, von uns gestaltet und erschaffen zu werden!

.

Mediale und Spirituelle Beratung: http://lebenstattueberleben.de/produk…
Energieheilung und Blockadenlösung: http://lebenstattueberleben.de/produk…
Ich Bin-Einweihung: http://lebenstattueberleben.de/produk…

Dieser Beitrag wurde unter Aktuelles abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Wochen-Reading vom 04. – 10. Juli 2016 – Orakel

  1. Sibylle schreibt:

    Liebe Antje
    vielen Dank für die tolle klare Auslegung des Wochenreadings.
    In Liebe und Dankbarkeit.
    Sibylle

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s