Eine massive Zeitbeschleunigung von ca 10 % gegenüber dem Vortag fordert mich auf, noch mehr loszulassen !!!

 Liebe Lichtwesen,

da schon in der Woche davor, als auch die Wochen zuvor sich für mich die Zeit immer mehr beschleunigt, heißt dies für mich, dass ich sehr massiv darüber nachdenken darf und muss, wie ich in Zukunft noch leben will, bzw. mit was will ich mich noch beschäftigen, bzw meine Energien reingeben.

Das ist praktizierte Selbstliebe, die jetzt für mich immer drängender ist und gelebt werden will !

Da habe ich den Impuls erhalten, jetzt mal Urlaub zu nehmen, um heraus zu finden, was ist mir wichtig! Wie will ich in Zukunft noch leben und was will ich noch leben.

Daher werden ab dem 1.9.16  auf beiden Blogs weniger Texte eingestellt und ich werde auf dem 2. Blog eine Liste von Links einstellen, wo ich täglich las, wenn ich dafür den Impuls erhielt und so kann jeder für sich,  dort sich einklinken und sich mit den Texten beschäftigen, wo ihr  den Impuls dafür erhaltet.

Den hier eingestellten Text fand ich heute unter dem Text von Heike: LINK: https://lichtrose2.wordpress.com/2016/08/30/september-neumond-sonnenfinsternis-das-tempo-nimmt-zu/comment-page-1/#comment-2058

Heike hat es sehr gut beschrieben, wie sie es gerade erlebt! Ich kann dem nur zustimmen und ich habe für mich beschlossen, noch weniger Texte selbst zu lesen, nur noch ganz wenige, dafür mehr bei mir zu sein, um zu erfühlen, was für mich ansteht.

Ich habe schon den Impuls erhalten, meine Blogs umzustruktuieren, sprich zu verschlanken, weshalb ich mir ab dem 1.9.16 vorerst Urlaub nehme.

Der unten eingestellte Text zeigt ganz klar auf, was  im September vor uns liegt und ich kann dem nur zustimmen, denn ich nehme es auch schon so wahr.

Das Buntmarkieren werde ich nur noch bei Texten durchführen, wo es mir persönlilch sehr am Herzen liegt, denn auch dies nimmt viel Zeit in Anspruch, welche sich für mich immer schneller auflöst,

in Liebe zu Euch von Charlotte

Dieser Beitrag wurde unter Aktuelles, Herzenswunsch leben abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

11 Antworten zu Eine massive Zeitbeschleunigung von ca 10 % gegenüber dem Vortag fordert mich auf, noch mehr loszulassen !!!

  1. Lotte Ariadne Seiler schreibt:

    liebe Charlotte,
    ja das „loslassen“ — immer wieder werden wir daran erinnert
    „nach innen gehen“ — es ist alles da
    „vertraue“ — in dich selbst
    es ist alles gesagt, es ist alles getan……
    lassen wir es geschehen…..

    kommen wir zur Ruhe und warten, was da geschehen will

    In Liebe und Dankbarkeit
    Ariadne

  2. Heike schreibt:

    Liebe Charlotte, liebe Leser,

    hier noch ein Video von Silke Schäfer, sehr berührend 🙂

    Voller Dankbarkeit 🙂
    Heike

    • Liebe Heike,
      ich danke Dir für die Einstellung dieses Links mit der schönen Botschaft von Silke Schäfer, in Liebe von Charlotte

    • Lotte Ariadne Seiler schreibt:

      liebe Heike
      ich hab soeben das Video angehört und die Lesung
      „Raus aus der Angst“ von Silke Schaefer
      ebenfalls gefunden
      …nachdem ich heut Nacht meine Engel gebeten habe,
      mir über eine mir noch nicht bekannte Angst (die ich spürte)
      Infos zu geben……
      und siehe da, die Infos kamen mit deinem Hinweis auf Silke Schaefer —
      eine wunderbare Frau!
      Danke von ganzem Herzen
      Ariadne

  3. Monika schreibt:

    Vor dem Schlafengehen „Dear God, please help me to clear away old stuck anger, so that I can move again and be at peace“ – Lieber Gott, bitte hilf mir alten stagnierenden Ärger in mir aufzulösen, so dass ich weitergehen und damit im Frieden sein kann. Danke.

    Natalies wöchentliches Channeling hier auf Englisch https://www.omna.org/latest-weekly-channeled-message/

    In aller Kürze: Mit dem Kristallkern von Mutter Erde arbeiten, die Energien fließen lassen in Angelegenheiten, die einen belasten, sich selbst als kristallines Wesen in der Meditation wahrnehmen und um Auflösung alter Traumata, Giftstoffe, belastender Situationen die kristallinen Wesen des Lichts, das kristalline Licht, den Rat der kristallinen Wesen bitten.

    Lg Monika

  4. manavika schreibt:

    Liebe Charlotte,

    … hab‘ vielen Dank für Deine Bemerkungen über den offensichtlich sehr beschleunigten Verlauf der Zeit. Ich spüre das auch schon seit einigen Jahren sehr, besonders seit Anfang 2015, obwohl früher doch immer gesagt wurde, dass mit zunehmendem Alter jedem die Zeit wegrennt. Das kommt noch dazu, anscheinend. Ich bin 61 − hoffentlich ist das nur eine Zahl und sonst nichts !!!

    Jedenfalls musste ich in den letzten Wochen auch sehr darüber nachdenken, womit ich meine Zeit, die sich wie gesagt nicht nur manchmal ein wenig staucht, eigentlich ausfüllen möchte, oder sollte.

    Eine liebevolle Bekannte gab mir sogar den Rat, eine Tätigkeit aufzugeben, für die ich Monate vorher so etwas wie eine Lizenz erhalten hatte. Ich durfte die Lizenz abgeben, und es wurde akzeptiert. Ich war sehr erleichtert, als ich sie los war, und bin sehr dankbar für die Erfahrungen, die ich damit machen durfte.

    Es gibt noch mehr Dinge, für die ich sehr dankbar bin – kann ich hier alles gar nicht aufzählen. Eigentlich sollte ich sicher für alle gemachten Erfahrungen dankbar sein, irgendwann regelt sich alles, und mein Vater erzählte immer: „Was uns nicht umbringt, macht uns stärker!“ −

    Alles Gute für Dich !
    …und auch alles Liebe für die Leser …

    • Liebe Manavika,
      ich bemerke es immer wieder, wie schnell mein Tag rum ist, vor allem wenn ich am Blog arbeitete. Da ich vieles vereinfachen darf, braucht all dies viel Zeit zum Umstellen, und es ist so wie in einem Haushalt, man hat immer was zu tun.

      Je weiter wir in der spirituellen Entwicklung voran kommen, umso mehr bekommen wir mit, wie sehr wir geführt wurden und werden, das ist einzigartig. Danke für Deine Bestätigung meiner eigenen Wahrnehmung bezüglich Zeitbeschleunigung. Vielen Dank für Deine Übersetzungstätigkeit und Dein Wirken, in Liebe von Charlotte

  5. Elena schreibt:

    Liebe Charlotte,
    ich möchte mich bei dir herzlich für deinen Einsatz bedanken! Vor zwei Jahren bin ich wieder „erwacht“ worden und schon damals habe ich von dir und deinem Blog viel Unterstützung bekommen. Du hast mich die ganze Zeit durch Schmerz, Trauer, Freude und die ganze Transformation begleitet.

    Jetzt lebe ich mein wahres Sein, erfülle meine Seelenaufgaben und wirke im Außen, um die neu „erwachten“ aufzufangen, so wie du es bei mir gemacht hast.
    Seit einer Woche habe ich meine eigene Blogseite… Kannst mich auch mal besuchen 🙂 https://das-neue-bewusstsein.com/

    Ich drücke dich herzlich, meine Liebe!
    In Licht und Liebe
    Elena

  6. Petra claessens schreibt:

    Ich bin nun schon einige Zeit als stiller Begleiter bei vielen Vorträgen und Blocks dabei. Genieße die wundervollen Momente der Verbindungen, Berührungen, Erfahrungen und des Austausches, die dabei entstanden sind, sehr.

    ICh möchte hiermit einfach mal meinen Dank ausdrücken, an Charlotte und an die vielen Lieben anderen,die diesen Block mit uns teilen. Ich danke für diese Plattform, für die Verbreitung der Liebe und des Lichtes, möge sie alle in ihren Herzen erreichen und uns verbinden in Licht und Liebe. Petra🙏✨💕

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s