Lahiri Mahasaya: “ Wahrheit, Einfachheit und Liebe „

Liebe Lichtwesen,

ich selbst höre mit die Texte von Lahiri Mahasaya immer wieder gerne an,

denn sie sind immer aktuell, in Liebe von Charlotte

.

.

1. November 2016

WAHRHEIT, EINFACHHEIT UND LIEBE, LAHIRI MAHASAYA

Die Menschheit befindet sich am Weg in die Unendlichkeit. 

Ihr habt die ausgetretenen Pfade der Finsternis verlassen 

und ihr könnt nicht mehr in die alte Welt zurückkehren. 

Eure Herzen schwingen mehr und mehr in Liebe und die

Sehnsucht nach Gott wird mit jedem Schritt, mit dem ihr 

dem Unendlichen näherkommt, größer. 
Viele von euch werden sehen, werden die Gegenwart Gottes 

erfahren und erfahren sie schon. Viele von euch werden an ein 

Leben mit Gott herangeführt und viele erfahren sich bereits als 

Einheit mit Gott.

.

Viele von euch aber wandern noch auf Abwegen und säen dort, 

wo nichts wächst. Für diese Menschen ist diese Botschaft 
gegeben, denn diese bedürfen der Liebe Gottes am meisten.

.

Die Rede ist von jenen Lichtkriegern, die sich verlaufen haben 

im Labyrinth der Zeit und die dennoch mit großen Aufträgen 
auf diese Erde gestiegen sind. Die Rede ist von jenen Menschen, 
die aus ihren eigenen Programmierungen nicht herausfinden und 
die meinen, das Schicksal hätte sich gegen sie verschworen.

.

Die Rede ist von jenen Menschen, denen sich die Tatsache, 

dass das Universum auch für sie sorgt, entzieht.

Gerade du, der du dein Licht verbirgst, bist gemeint, 

damit du am Ende dieser Botschaft dein Licht sehen 

und deine Liebe wahrnehmen kannst.

Auf Geheiß Gottes wird dieses Universum verwandelt
und jedes Wesen ist eingeladen, diese Geburt zu fördern
und selbst wiedergeboren zu werden. Am Ende dieses
Weges bleibt ihr verwandelt zurück.

Nichts ist mehr, wie es war; der Schein weicht der Wirklichkeit

und die Finsternis dem Licht. Hört und nehmt die Kraft dieser

Botschaft auf, nehmt auf, seid bereit: Denn wahrhaftig ist der

Mensch durch Einfachheit und Liebe.

Wie aber wahrhaftig sein?

Wie aber kannst Du wahrhaftig sein in einer Welt –

umgeben von der Lüge?

Indem du kompromisslos den Weg, der für dich die Wahrheit

darstellt, gehst! Indem du dich von niemandem beirren lässt,

indem du immer mit Gott verbunden bleibst und dich immer

auf Gott ausrichtest. Wahrhaftig sein heißt, alles dafür zu
geben, damit sich dir die Aufträge enthüllen und damit sie
sich erfüllen. Wer seine Aufträge erfüllt, der ist immer
wahrhaftig. 

Hier geht es nicht darum, die Wahrheit Gottes zu 

entschlüsseln, sondern deine eigene Wahrheit zu 

leben. Tut es, lebt danach und lebt, was zu leben 

ihr gekommen seid.

Dadurch wird sich eure Blaupause Zeile um Zeile erfüllen

und Bild für Bild bestätigen.

Wie aber einfach sein?

Wie aber einfach sein in einer Welt, in der das Einfache

verkompliziert wird und das Komplizierte vereinfacht wird?

Wie einfach sein in einer Welt, die am Kopf steht? Wie im

Chaos ein einfaches Leben zu führen und immer die richtigen

Zuordnungen zu erkennen?

Einfach sein, heißt, einfach alles zu tun, was sich 
richtig, gut und stimmig anfühlt. Sobald du das Denken 
dazwischenschaltest, wird es kompliziert. 

Lass nicht zu, dass deine reine göttliche Wahrnehmung 

durch den denkenden Verstand irritiert wird.

Erkennst du etwas als richtig, fühlt sich etwas stimmig an,

dann handle danach. Das sind deine göttlichen Impulse,

denen du immer vertrauen kannst und Folge leisten sollst.

Einfach sein, heißt: EINFACH SEIN! Sein, was du bist, und

zu handeln durch die reine und unverstellte Wahrnehmung

dessen, was ist. Sei Zeuge und wisse, es tut nichts zur Sache,

was du wählst, solange jeder Tat die unverstellte Wahrnehmung

zugrunde liegt. Wichtig ist der direkte Zugang zu deiner
Wahrnehmung; dann ist alles einfach und du kannst einfach…
SEIN.

Wie aber lieben?

Wie aber in einer Welt, die im Hass zu versinken droht,
lieben? 

Liebe, bis der Hass in den Menschenherzen versiegt. 

Liebe, wo immer Liebe notwendig ist; und Liebe ist 

überall notwendig.

Auf das größte Grauen ist immer Liebe die Antwort.

Alles wird durch die Liebe befreit und durch die Liebe am

Leben erhalten. Wenn ihr glaubt, versagt zu haben, da

euch die Liebe nicht immer und überall glückt, denn tretet

zurück, sammelt Kraft, sammelt euch selbst und versucht

es erneut – bis ihr vergeben habt und lieben könnt. Das ist

die Übung für angehende Meister, das ist das Erfordernis

am Pfad in die Unendlichkeit: das Vergängliche und Endliche,

so wie es ist, zu lieben und anzunehmen wie sich selbst.

Schreitet weiter und wisset: Mit euren Aufgaben wächst

eure Kraft und wachsende Herausforderungen eröffnen

immer neue und ungeahnte Gelegenheiten. 

Dein Licht nimmt mit jeder bestandenen Herausforderung 

zu und deine Liebe wächst mit jedem Akt der Vergebung.

Mag es für manche Menschen auch den Anschein haben, dass

du dich durch deine Transformation von dieser Welt entfernst,

in Wahrheit ist es andersrum. Durch deine Transformation
kommst du den Menschen näher, denn mit jedem Schritt,
mit dem du näher zu Gott gelangst, wird dein inneres Licht
von den Menschen stärker wahrgenommen.
So, wie Propheten im eigenen Land selten viel zählen,

wird das Licht an der Anhöhe besser wahrgenommen als
aus nächster Umgebung. Daher lebt diese drei Tugenden
und bleibt innerlich auf Gott ausgerichtet, indem ihr das
Leben liebt und alles, was lebt, liebt.

Diese lebendige Beziehung zu euch selbst und zu allem,
worauf das Licht der Sonne scheint und der Schöpfer seine
Gnade lenkt, ist der Schlüssel für jede Heilung und der Grund
aller Erkenntnis.

Der Wahrhaftige weiß sich mit den Prinzipien Gottes eins
und er liebt ein einfaches durch die Liebe verwirklichtes Leben.

An diesem Punkt verlässt der Mensch den Kreislauf von Geburt

und Tod, von Auftritten und Abgängen auf dieser Welt – und er

kehrt zurück zu seinem Ursprung in die Unendlichkeit.

Ich bleibe mitten unter euch, bis ein jeder Mensch Verwirklichung

erlangt hat. Ich bleibe bei dir, so lange, bis auch du die Zeit

durchmessen und das Tor ins Licht durchschritten hast.

LAHIRI MAHASAYA

.

Quelle: http://lichtweltverlag.blogspot.de/search?updated-max=2016-11-02T14:40:00%2B01:00&max-results=20&start=8&by-date=false

.

> Krisenvorsorge? – BABAJI 
> Einladung zur 83. Lichtlesung – SANANDA

> Newsletter mit Botschaften kostenlos hier bestellen

Das Lichtweltportal ist frei von Werbung, um die Klarheit
der Homepage und reine Schwingung der Beiträge zu 
gewährleisten. Der Lichtweltverlag und der Autor
führen über alle auf dieser Webseite veröffentlichten
Inhalte ausnahmslos keinerlei Korrespondenz.

 

Eingestellt von LICHTWELT VERLAG um 1.11.16

Labels: NACHRICHTEN AUS DEM SEIN

31. Oktober 2016

PERLE DES TAGES // 1077

»Wer heute und in Anbetracht der Situation 

dieser Welt glaubt, diese löse sich von selbst, 

der unterliegt dem Irrtum, der von den 

Dunkelkräften bewusst in die spirituelle Welt 

getragen wurde, nur damit sie auch weiterhin 

ihr Spiel betreiben können. « 

MUTTER MARIA

.

Neu eingestellt:

.

Dieser Beitrag wurde unter Aktuelles, Bewusstseinserweiterung veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Lahiri Mahasaya: “ Wahrheit, Einfachheit und Liebe „

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s