Kirstin Garsoffky – Mitternacht, die Wahl, Schnee und die Galaktische Föderation

e.

.

Veröffentlicht am 08.11.2016

.

Dieser Beitrag wurde unter Aktuelles abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

5 Antworten zu Kirstin Garsoffky – Mitternacht, die Wahl, Schnee und die Galaktische Föderation

  1. Franky schreibt:

    Finde es schade das es nur eine Videoversion gibt, ich lese sehr gern und in Wort und Schrift kann mehr aufnehmen hat besseren Blick auf alles.

    • Lieber Franky,
      warum schreibst Du es nicht selbst auf, wie Kirstin es ausspricht und stellst es dann uns allen zur Verfügung für all jene, die es auch noch mal gerne nachlesen würden. Das wäre eine schöne Geste, in Liebe von Charlotte

  2. Franky schreibt:

    Liebe Charlotte,
    wenn mir mehr Zeit dazu übrig bleiben würde gern.
    Unabhängig davon frage ich mich auch sehr oft was ist mit den Menschen die Gehörlos sind oder aus mangel an Geld zb. sich keine Lautsprecher ect. leisten können und froh sind das sie wenigstens einige Zeilen im Internet lesen können?
    Ich meine man sollte jedem Menschen die Chance geben ohne Einschränkung, das ist meine Einstellung dazu. Bitte nicht falsch verstehen, nur werden sehr oft diese Menschen vergessen, allein stehen gelassen und haben es sehr sehr schwer im Leben.
    Franky

    • Lieber Franky,
      da muß ich Dir recht geben, weshalb ich mich freuen würde, wenn sich da jemand findet, es niederzuschreiben, sodass ich es als Text nachträglich einstellen kann. Vielen Dank für Deinen Hinweis in Bezug auf die Gehörlosen, in Liebe von Charlotte

  3. Sibylle schreibt:

    Hallo, lieber Franky

    Keine Bange, was die Menschen betrifft, die gehörlos sind oder aus Mangel an Geld sich keinen Lautsprecher leisten können. Auch sie haben die Möglichkeit, Videos als Texte zu lesen.Ich habe heute Abend z.B.das Video von Kirstin „Mein Weg ins Licht“: Ich bin gekommen, um zu dienen – abgeschrieben.Ich werde jetzt alle 2 bis 3 Tage ein Video von ihr niederschreiben. Ihr Lachen und Weinen habe ich in Klammern gesetzt. So ein Video niederzuschreiben braucht ca 2 bis 3 Stunden, doch es ist es wert !
    Charlotte wird dann den Text auf ihren Blog einstellen.

    Viel Freude beim Lesen.
    Sibylle

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s