Jesus: Ihr seid hier, um die Liebe in Aktion zu zeigen, indem ihr Liebe in der Tat seid

.

.

Veröffentlicht am 22.01.2017

Originaltext: Original in englischer Sprache: http://johnsmallman.wordpress.com
Deutsche Übersetzung: Axel Ehrich
Danke für eure Spende: https://www.paypal.com/cgi-bin/webscr…

.

Jesus durch John Smallman vom 3. Januar 2017. Übersetzt von Axel Ehrich

Ihr seid hier, um die Liebe in Aktion zu zeigen, indem ihr Liebe in der Tat seid.

2017 wird ein sehr interessantes und faszinierendes Jahr werden, weil – nach menschlichen Begriffen – sich sehr viel Unerwartetes ereignen wird. Euer Prozess des Erwachens hat viele Facetten, von denen jede verschiedene Plätze und Menschen in einer sehr wohltuenden und erhebenden Art und Weise betrifft. 2017 ist ein Jahr, in dem die Veränderungen stattfinden, für die ihr seit Äonen gebetet und auf die ihr gehofft hattet – das heißt diejenigen von euch, die sich des einschneidenden Wandlungsbedarfs bewusst sind – Veränderungen, die zum Frieden in vielen Teilen des Planeten führen werden, die über sehr lange Zeit – in irdischen Begriffen – Kriege und Konflikte durchlitten haben.

Alle wollen Frieden. Aber es verbleibt ein kleiner Prozentsatz der Menschheit auf der Erde, der sich weigert zu erwachen, ein Teil, der in der egoistischen Faszination und dem daraus hervorgehenden Machtbedürfnis gefangen ist. Obwohl der Prozentsatz sehr klein ist, ist die Anzahl der Beteiligten, wie ihr euch leicht vorstellen könnt, ziemlich groß. Sie sind von ihrer hohen menschlichen Intelligenz umgarnt, die es ihnen zu ermöglichen scheint, die Welt für immer zu regieren. Natürlich ist eine Illusion eine Illusion, und die in einer Illusion vorhandene Kraft ist daher völlig illusorisch. Es gibt zahlreiche Fälle in der Geschichte der Menschen, die sich für unbesiegbar halten und in dieser Überzeugung die Nationen durch Krieg zerstörten, um ihren absurden Ehrgeiz zu befriedigen. Natürlich haben sie alle immer versagt. Dennoch haben sie tiefe Schmerzen und Leiden in das Leben der von ihnen Regierten gebracht. Dies wird nicht mehr geschehen, weil ihre Unternehmungen auf Flächen des Planeten beschränkt werden – vergesst nicht, dass die Illusion ein Zustand der Begrenztheit und Beschränkung ist -, wo die Auswirkungen ihrer lieblosen Aktivitäten minimiert werden, und wo diejenigen, die gewählt haben daran teilzunehmen, mit ihren verrückten egoistischen Agenden fortfahren können, indessen sie ihre Pläne und Fähigkeiten stark eingeschränkt finden.

Das Kollektiv will Frieden und verstärkt seine Absicht, dass Frieden sich weltweit durchsetzen wird, deshalb werden diejenigen, die sich in Konflikten und Kriegen engagieren würden, ihre Möglichkeiten so stark eingeschränkt feststellen und die Anzahl der Gebiete der Welt, in denen sie ihre lieblosen Vorhaben ausführen können, werden sie radikal reduziert vorfinden. Die Menschheit will Frieden und Frieden wird herrschen, wenn kalte Verhaltensweisen aufhören und Menschen auf der ganzen Welt sich weigern, sich in Feindseligkeiten einzulassen um Probleme zu lösen, die sie entzweien.

Alle erkennen nun, dass der Weg nach vorn von der Macht der Liebe, der einzigen Wahren Macht, geleitet und gelenkt wird. Die Liebe ergreift und integriert alles in sich selbst, während Hass und Bitterkeit sich immer entzweien, trennen und zerstören, so dass nichts übrigbleibt, um das Zerstörte wieder aufzubauen. Nichts Echtes kann in irgendeiner Weise beschädigt, geschweige denn zerstört werden. So nehmt es euch zu Herzen, geliebte Lichtträger, Lichtarbeiter und Erwachende, weil ihr in jedem Augenblick voll unterstützt werdet während ihr euren individuellen irdischen Aufgaben nachgeht, die absolut notwendig sind und die ihr in aller Liebe und Weisheit übernommen habt, um Menschen überall zu helfen zu erwachen, da sie es auf jeden Fall wollen.

Das kommende Jahr ist angefüllt mit göttlichen Möglichkeiten für Menschen aller Rassen, Farben, religiösen und politischen Überzeugungen, um in Liebe zusammenzukommen. Wie ich euch immer sage, es gibt nur LIEBE! Nichts anderes was ihr als Menschen seht und erlebt ist wirklich, so real es auch erscheinen mag, es ist zeitlich und wird vorübergehen. Was wirklich ist, ist ewig. Ihr werdet zur Wirklichkeit zurückkehren, eurem wahren Zuhause, zur Einheit, zur vollkommenen Verflechtung mit der Quelle, Gott, Allem, was ist. Natürlich seid ihr schon da, es erscheint euch nur so nicht, da ihr in die Illusion eingebunden seid, dass ihr getrennt, allein, verlassen, unbemerkt, ungeliebt und nicht umsorgt seid, während in Wirklichkeit nichts weiter von der Wahrheit entfernt sein könnte!

Liebe umgibt und umhüllt die ganze Schöpfung, es gibt nirgendwo etwas anderes und kein Bewusstsein, das nicht in die göttlichen Falten der Liebe eingehüllt ist. Es ist eure ewige Heimat, von der ihr nie getrennt wart und von der ihr niemals getrennt werden könntet, auch nicht für den kürzesten Augenblick.

Ja, ihr erlebt Trennung, doch es ist nur ein unwirklicher imaginärer Zustand, für den ihr euch entschieden habt, um zu verstehen, was es heißt, ihn zu erleben. Und wie eure Erfahrung euch immer wieder gezeigt hat, ist es ein Zustand der Verwirrung und des Chaos, in dem ihr das Potenzial habt, Dinge von großer Schönheit zu erschaffen, wie es einige von euch auf jeden Fall

eindrucksvoll tun. Aber zum größten Teil gibt es auch viel Schmerz und Leid, wenn ihr euch entscheidet, als getrennte Einzelwesen zu operieren, die sich vor den Gefahren schützen müssen, die sie ständig bedrohen. Und natürlich ist die befürchtete Gefahr nur ein Angriff eines anderen Menschen. Und wenn das geschieht, ist es nur ein Angriff von sich selbst auf sich selbst.

Ihr alle wollt verzweifelt Liebe. Natürlich tut ihr das, weil es euer natürlicher Zustand ist, und anscheinend davon abgeschnitten werden ist erschreckend, so dass ihr euch euren Bedürfnissen verweigert und eure Zeit damit verbringt, Verteidigungsbarrieren gegen die unvermeidlichen Schmerzen und Leiden zu errichten, die scheinbar zu einem ganz normalen Teil des menschlichen Lebens gehören. Und weil ihr eure Bedürfnisse verleugnet und eure Herzen verschließt, fließt sehr wenig von dem was ihr braucht euch zu, gerade soviel dass ihr eure menschliche Form beibehalten könnt, oft behaftet mit Krankheiten unterschiedlicher Art, die zu eurer Angst und eurem Unbehagen beitragen.
Es ist an der Zeit, aufzuwachen und die Angst abzuschütteln, die eure Selbstakzeptanz, euer Selbstwertgefühl, euer Bewusstsein unterminiert hat dass ihr immer und untrennbar eins mit Gott seid. Wie euch immer wieder gesagt wurde und wie ich es euch jetzt wieder sage: „Ihr seid vollkommen, jeder und jeder einzelne Bestandteil von euch, weil ihr so seid wie Gott euch erschaffen hat, und NICHTS kann das jemals ändern.

Erinnert euch täglich morgens und abends an diese unbestreitbare Wahrheit, macht es euch zur Aufgabe. Eure Egos können wohl versuchen, euch zu entmutigen oder euch von diesem Wissen abzubringen, aber tief in euch selbst wisst ihr das, so gestattet euch Zugang zu dieser inneren Wahrheit über euch selbst, weil es die einzige Wahrheit über euch selbst ist.Wenn ihr dies wirklich akzeptiert und anerkennt, wird die Liebe reichlich in euch und durch euch zu allen fließen, mit denen ihr interagiert, und zu allen, mit denen sie interagieren. Das ist eure Aufgabe, es ist einfach, es ist wichtig, und ihr tut es gerade jetzt. ABER indem ihr euch Zugang zu diesem inneren Wissen verschafft, intensiviert sich die Kraft eurer Liebe enorm, und darum habt ihr euch an dieser Stelle inkarniert. Ihr seid hier, um die Liebe in der Tat zu demonstrieren, indem ihr Liebe in Aktion seid. Es ist euer natürlicher Zustand, die Liebe wird immer fließen wenn ihr euch nicht weigert, euch selbst zu akzeptieren und so den Fluss durch euer Leugnen zu blockieren oder zu reduzieren.
Ihr seid Liebe, ihr könnt unmöglich anders als Liebe sein, also lasst euch darauf ein, teilt sie mit anderen und seid mit Freude erfüllt, wie es Gottes alleiniger Wunsch für euch ist.

Euer liebender Bruder, Jesus.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Aktuelles, Bewusstseinserweiterung abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Jesus: Ihr seid hier, um die Liebe in Aktion zu zeigen, indem ihr Liebe in der Tat seid

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s