L’Aura Pleiadian ~ Heilige Verehrung/Anbetung mein Geliebter – 20.6.2017

Liebe Lichtwesen,

sowie dies hier geschrieben steht, so fühlt es sich an mit der Zwillingsseele auf der geistigen Ebene  vereint zu sein, was ich einmal fühlen konnte!

Dieses Gefühl war so einzigartig, das ich es kaum lange ausgehalten habe. Meine männlichen Energien wollten mir damit eine große Freude machen und mir auch aufzeigen, wie sehr das weiblich das männliche liebt und umgekehrt.

Das ist ein anderes Miteinander als hier auf der physischen Ebene. Dies so zu fühlen ist ein großes Geschenk, woran ich mein ganzes Leben dran denken werde, in Liebe zu Euch von Charlotte

.

Heilige Verehrung mein Geliebter,

.
ist die Türöffnung zu unseren Herzen, die als Eins auf ewig verbunden sind.
In Unserer Ekstatischen Glückseligkeit residieren wir als die Präsenz unserer unendlichen Liebe.

.
In reiner unschuldiger Hingabe bin Ich Deins/e und du bist meins/er.
Vorherbestimmt in Herrlichkeit ~ gesalbt und gesegnet von den Sternen über uns.Unser heiliger Kuss lebt im Himmel, jetzt hier auf Erden.

.

.
Unsere Formen diese gesegneten Gefährte (vessels) dieser Vereinigung.
Mein ganzer Wunsch dreht sich um Dich. (All my Desire is for You.)
Im Himmel gemacht ~ hier auf Erden.

Jetzt.
Mein Unendlicher Geliebter und Liebhaber, immer und Jetzt.

copyright L’Aura Pleiadian~ The New Divine Humanity 2012-2017.
https://thenewdivinehumanity.com/2017/06/20/holy-worship-my-beloved/.

.

Liebe Lichtwesen,

diese einzigartige Verbindung der Kosmisch- Irdischen Liebe haben schon einige Sternensaaten erlebt bzw. leben es und dafür gibt es den

Blog Kosmisch- Irdische Partnerschaften, der von Karin geführt ist.

Wer Fragen dazu hat kann sie Ihr stellen, weshalb ich hier ihren Kommentar einstelle, um so ihren Blog bekannter zu machen.

Vielen Dank liebe Karin für diesen Liebesdienst, von Herzen von Charlotte

 

karinb14 schreibt:

Hat dies auf Kosmisch-Irdische Partnerschaften rebloggt und kommentierte:
Ihr Lieben !

Und hier noch ein Text von L´Aura , der absolut in das Thema unseres Blogs passt und  den ich nun gerne mit Euch teilen möchte !

Es stimmt absolut , was L´Aura sagt , dass diese Liebe im Himmel gemacht wurde . . . und nun hier auf Erden verwirklicht werden wird !

Diese kosmisch-irdische Zwillings-Flammen-Liebe ist wirklich mit NICHTS Irdischem zu vergleichen – das wissen Anusha und ich nur zu genau – da es uns vergönnt ist , diese himmlische Liebe schon im Hier und Jetzt zu erleben und zu leben ! ❤ ❤ Charlotte hat es ähnlich auch schon erfahren dürfen ! Schön ! ❤

Ähnlich beschreibt es ja schon das Video zur Zwillings-Flammen-Passion , welches auf unserem Blog eingestellt ist !

Dankeschön noch einmal an Anusha und an Emmy für Eure Mitwirkung ! 😉 ❤ ❤

Dankeschön an Charlotte fürs einstellen des L´Aura-Textes ! ❤

In Liebe und Licht ! ❤ ⭐ ⭐ ❤

A´Stena und Co.

.

.

Hier die Aufstellung der letzten Laura Pleiadian Texte:

.

L’Aura Pleiadian~ Neumond im Krebs, 23. Jun 2017 ~ Eine Parallele Welt

L’Aura Pleiadian~ die Sommer-Sonnenwende am 21. Juni 2017 ~ Die Herrlichkeit des Lichts

L’Aura Pleiadian „Wir sind Als Licht hier “ ~ Der Göttliche Rat der Aufseher – 4.6.2017

L’Aura Pleiadian ~ Du erkanntest mich und ich erwachte ~ Mein Geliebter

L’Aura Pleiadian ~ Vollmond im Schützen, 9. Juni 2017 ~ ALCHEMIE

L’Aura Pleiadian . Ebenen von Bewusstsein als Licht und Dimensionen ~ Der Göttliche Rat der Aufseher

L’Aura Pleiadian ~ Neumond /Supermond im Zwilling, 25. Mai 2017 ~ Invokation

 

L’Aura Pleiadian Die Flamme der Liebe ~ zieht Liebe zu sich

L’Aura Pleiadian ~ Wir sind in einem Interdimensionalen Lichtschiff ~ Empfange die Höheren Frequenzen

L’Aura Pleiadian: Während sich das Bewusstsein Verändert ~ programmiert das Overlay der Neuen Erde die Erinnerung um

L’Aura Pleiadian: Vollmond im Skorpion, 10. Mai 2017 ~ Tod und Wiedergeburt

L’Aura Pleiadian: Neue Ebenen sind aktiviert~ die Initiation ist jetzt in vollem Gange

L’Aura Pleiadian ~ Meine Geliebte Zwillingsflamme ~ Du bist sogar JETZT bei mir

.

weitere L’Aura Pleiadian Texte unter dem Seitenaufruf oben unter dem Hauptbild: https://einfachemeditationen.wordpress.com/laura-texte/

.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Aktuelles abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

11 Antworten zu L’Aura Pleiadian ~ Heilige Verehrung/Anbetung mein Geliebter – 20.6.2017

  1. karinb14 schreibt:

    Hat dies auf Kosmisch-Irdische Partnerschaften rebloggt und kommentierte:
    Ihr Lieben !

    Und hier noch ein Text von L´Aura , der absolut in das Thema unseres Blogs passt und den ich nun gerne mit Euch teilen möchte !
    Es stimmt absolut , was L´Aura sagt , dass diese Liebe im Himmel gemacht wurde . . . und nun hier auf Erden verwirklicht werden wird !

    Diese kosmisch-irdische Zwillings-Flammen-Liebe ist wirklich mit NICHTS Irdischem zu vergleichen – das wissen Anusha und ich nur zu genau – da es uns vergönnt ist , diese himmlische Liebe schon im Hier und Jetzt zu erleben und zu leben ! ❤ ❤ Charlotte hat es ähnlich auch schon erfahren dürfen ! Schön ! ❤

    Ähnlich beschreibt es ja schon das Video zur Zwillings-Flammen-Passion , welches auf unserem Blog eingestellt ist ! Dankeschön noch einmal an Anusha und an Emmy für Eure Mitwirkung ! 😉 ❤ ❤

    Dankeschön an Charlotte fürs einstellen des L´Aura-Textes ! ❤

    In Liebe und Licht ! ❤ ⭐ ⭐ ❤

    A´Stena und Co.

    • Liebe Karin,
      vielen Dank für Deinen schönen Reblogtext. Darin hast du von einem Video geschrieben, die Zwillings-Flammen-Passion , welches auf eurem Blog eingestellt ist ! Ich würde mich freuen, wenn Du es mir hier auf dem Blog auch einstellen kannst, herzlichen Dank für Deinen Einsatz in Liebe von Charlotte

      • karinb14 schreibt:

        Liebe Charlotte !

        Dankeschön fürs einstellen meines Reblog-Textes und die Werbung für unseren Blog ! ❤ 😀 ❤
        Ich würde das gerne bei Dir einstellen – aber das kann ich noch nicht so wirklich . . . UND . . . dieser Beitrag hat es gewaltig in sich ! 😉

        Es wurde von den Dunkel-Kräften wirklich ALLES versucht , um die Veröffentlichung dieses wundervollen Videos nebst Übersetzung zu verhindern . . . ! Ich hatte daran fast zwei Tage herum experimentiert . . . und unsere Emmy hatte es dann geschafft , diesen Beitrag samt Video und Übersetzung von unserer Anusha in die Entwürfe zu kopieren – und dann wollte Emmy den Beitrag veröffentlichen – und es war ALLES WEG . . . ! ! !

        Und es ist auch Emmy und mir NUR mit Himmlischer Unterstützung gelungen , diesen Beitrag bei mir auf dem Blog einzustellen . . . ! Wir haben beide Stoß-Gebete zum Himmel geschickt , gemeinsam mit meinem kosmischen Hasi – und dann , wie von Geisterhand geregelt – war der Beitrag auf dem Blog ! Halleluja ! ❤ 😀 ❤

        Liebe Charlotte , dieser Beitrag ist sooo dermaßen strukturgebend , sodass unsere PC-Queen Emmy diesen Beitrag auf der Start-Seite gaaanz oben eingestellt hat !

        Ich habe eben noch einmal rein geschaut – dieser Beitrag kann reblogged werden !
        Deswegen möchte ich Dich bitten , diesen Text zu rebloggen – Du weißt ja wie das geht ! ❤

        Das ist der einfachste Weg ! Dankeschön für Dein Interesse ! ❤ ❤ ❤

        In Liebe und Licht ! ❤ ⭐ ⭐ ❤

        A´Stena nebst kosmischem Schatzi

  2. Kirstin schreibt:

    Ich freue mich für jeden, der es erlebt. Und ich finde es schlimm, wenn es einem wieder weggenommen wird.
    Früher habe ich mir das auch gewünscht. Nach meinen diesbezüglichen Erfahrungen im aussen das ganze Leben und insbesondere in den letzten Monaten habe ich diese Wünsche komplett eingestellt und fahre sehr gut damit. Ruhe und Frieden! Kein Schmerz mehr, keine Trauer…
    Die Herrschaften jenseits des Schleiers und ich sprechen einfach nicht die gleiche Sprache. Trotz all meiner Bemühungen. Das habe ich endlich akzeptiert. Und werde wirklich von Moment zu Moment immer glücklicher mit mir selbst💖💙🌹

    Liebe Grüße Kirstin

    • Monika schreibt:

      Was wenn die Herrschaften jenseits des Schleiers nur auf Dein Aufgeben gewartet haben, damit Du ihnen aus dem Weg gehst? Dein innerer Frieden schließt ganz bestimmt jeden mit ein, auch die Herrschaften jenseits des Schleiers, denn sie sind ja ebenso DU oder etwa nicht?

  3. LinLa schreibt:

    Liebe Kirstin,

    vielleicht hast Du Dir „einfach nur“ Deine (Eigen-)Ermächtigung zurück geholt, so dass NIEMAND anderer (hinter dem Schleier) mehr über Dein Leben bestimmt. Daher die Ruhe und der Frieden, daher die Wunschlosigkeit – das Beste, was UNS geschehen kann.

    Es ist doch im Grunde so – so, wie ich es verstehe: Es gibt kein Außen (und wenn überhaupt, dann doch immer nur als Energie in Resonanz von mir selber), es gibt NUR das EINE, also ohne jegliche Trennung. Und das EINE bist DU oder ICH oder WIR. ❤ ❤ ❤

    Seien wir glücklich, mit DEM, wie ES ist.

    Grüßchen
    Evelin ❤

    • Kirstin schreibt:

      Hallo liebe Evelin danke vielmals​💖
      Wenn das so ist, habe ich es erreicht vermutlich
      Aber was ist mit Freude und Leichtigkeit… Liebe und Glück?
      Für das Gefühl des Friedens sind wir hergekommen?
      Toller Gedanke… meine Macht zurückgeholt. Aber ich fühle mich einsam und allein. Ich habe einen Reichtum an wundervollen Menschen in meinem Leben. Wundervolle Freundinnen und grossartige Schwestern. Aber von jenseits des Schleiers fühle ich mich weiter entfernt, als je zuvor.
      Ist das vielleicht ein verkehrtes Denken von mir? Das wäre wunderbar!

      Liebe Grüße Kirstin

  4. LinLa schreibt:

    Liebe Kirstin,

    vermutlich resultiert Dein Gefühl von Einsamkeit und Alleinsein lediglich aus Deinem Zweifel heraus, dass da noch JEMAND anderer sein könnte, der Dich glücklich macht. Aber diesen ANDEREN gibt es nicht – weder vor noch hinter dem „Schleier“.
    Alles ist EINE Energie.
    Und so wie es auch Monika beschreibt, der EINE Frieden schließt ALLES ein.

    Freude, Leichtigkeit, Liebe und Glück gehen mit DEM FRIEDEN (Gott?!) Hand in Hand – dann, wenn alle Erwartungen, Wünsche und eben der ZWEI-fel losgelassen werden können. Wenn also nichts mehr im Wege steht und somit die Energie frei fließen kann.

    Ich glaube sehr, dass Du „ES“ erreicht hast, insofern es überhaupt etwas zu „erreichen“ gibt. Denn „dieser Schleier“ ist ja im Grunde immer „nur“ in uns selber, im Bewusstsein, und ist wiederum ein Ausdruck von Trennung, solange wir diese zulassen (müssen).

    Schau mal, ob Du hier noch einen Hinweis findest, falls Du es nicht ohnehin schon gelesen hast:

    „ …Sei was du bist! Es ist ein Prozess dahin. So paradox es auch scheint. Scheinbar muss man schlafen um aufzuwachen. Wie ist es möglich, dass wir glauben können, wir müssten nach Hause kommen, wenn wir dieses niemals verlassen haben? Scheinbar spielt das Bewusstsein dieses Spiel voller Lust mit sich selbst. Wäre auch kein Problem wenn es nicht scheinbar Leid erzeugen würde.
    Erleuchtung ist nur der Wegfall des/der Nicht-Erleuchteten. Es ist ein vollkommenes Anhalten, ein nicht mehr weiter gehen. Wenigstens für eine Sekunde. Es ist die Erkenntnis, dass man nichts tun kann und muss um da zu sein. Wenn man das ist, was man ist, ist man dies radikal. Ein solcher Mensch kann nicht mehr manipuliert werden, weil so jemand nichts mehr braucht. Die Karotte vor der Nase wirkt nicht mehr. Dann tritt Ruhe ein. Die Ruhe, die nicht sein darf. Denn nach der Ruhe kommt die Stille – und in der Stille gibt es nichts mehr zu tun. Eine Katastrophe für das Egolein …“

    Viel Liebe
    Evelin ❤

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s